Bundespräsidentschaft: Hofer überlegen Erster, Van der Bellen in Stichwahl

In der Stichwahl: Van der Bellen und Hofer.
In der Stichwahl: Van der Bellen und Hofer.(c) APA (Helmut Fohringer)

Ticker-Nachlese Vorläufiges Endergebnis ohne Briefwahl: Hofer 36,4 Prozent ++ Van der Bellen 20,38 Prozent ++ Griss 18,52 Prozent ++ Khol 11,18 Prozent ++ Hundstorfer 11,18 Prozent ++ Lugner 2,35 Prozent

Norbert Hofer als überlegener Sieger und Alexander Van der Bellen nach einem Duell mit Irmgard Griss um Platz zwei in der Stichwahl. Das ist das Ergebnis des ersten Durchgangs der Bundespräsidentschaftswahl 2016. Laut dem vorläufigen Endergebnis (ohne Briefwahl) ex aequo abgeschlagen sind die Koalitionskandidaten Andreas Khol und Rudolf Hundstorfer, auf dem letzten Platz landet Baumeister Richard Lugner.

>>> Alle Gemeindeergebnisse

Der Liveticker zum Nachlesen

Daten werden geladen ...