Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Wien

Vassilakou-Nachfolge: Fahrplan für die Wiener Grünen

Wer wird Maria Vassilakou nachfolgen?
Wer wird Maria Vassilakou nachfolgen?(c) Die Presse (Clemens Fabry)
  • Drucken

Am Mittwoch beginnt die heiße Phase für die Spitzenkandidatur der Wiener Grünen. Es geht um die Frage: Wer folgt Maria Vassilakou?

Wien. Am Mittwoch lichtet sich der Nebel um die Zukunft der Wiener Grünen – zumindest ein bisschen. Bis Dienstag, 17 Uhr, mussten alle Kandidaten, die Maria Vassilakou an der Spitze der Wiener Grünen nachfolgen wollen, die dafür notwendigen Unterstützungserklärungen vorlegen. Wer das geschafft hat, wird nun am Mittwoch verkündet.

Neun Personen wollen die Stadt-Grünen in die Wien-Wahl 2020 führen, davon dürften allerdings nur drei realistische Chancen besitzen. Nämlich Klubchef David Ellensohn, der Gemeinderat Peter Kraus und Sozialsprecherin Birgit Hebein. Alle drei hatten bereits vor Ablauf der Frist erklärt, die notwendigen Unterstützungserklärungen von Grünen bzw. grünen Sympathisanten erreicht zu haben.