Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
"China Cables"

Wie die Uiguren in Xinjiang von China unterdrückt werden

Systematisch werden Moscheen abgerissen oder Friedhöfe zu Parks - wie hier in Kuche.
Systematisch werden Moscheen abgerissen oder Friedhöfe zu Parks - wie hier in Kuche.(c) APA/AFP/HECTOR RETAMAL (HECTOR RETAMAL)
  • Drucken

Geleakte Regierungsdokumente belegen, wie die kommunistische Führung in der muslimischen Unruheprovinz Xinjiang im großen Stil Umerziehungslager errichtet hat.

„Verleumderisch“, „pure Erfindung“, – das offizielle China reagierte wütend auf die Veröffentlichung geheimer Regierungspapiere, welche die Existenz gigantischer Gefangenenlager für Uiguren in der Unruheprovinz Xinjiang belegen. Im Folgenden ein Überblick über die wichtigsten Fakten: