Burkhard Bischof

Burkhard Bischof

Globetrotter

Nato-Abfangjäger über Litauens Berg der Kreuze

In Estland, Lettland und Litauen ist die Solidarität mit der Ukraine groß, der Argwohn gegenüber Russland gewaltig.
Naturwunder

Arizona, besser als jeder Wildwestfilm

Der US-Boomstaat Arizona hat alles: Wüste, Berge, Schluchten, Wälder, Flüsse, Seen – und das
in jeder möglichen Farb­zusam­men­­­­­­setzung. Stachelig sind hier vor allem die Saguaro-Kakteen, während die Menschen Besuchern sehr freundlich begegnen.
Globetrotter

Worauf Putins Wühlarbeit im Westen abzielt

Russische Spionage. Nach mehreren Rückschlägen hat der Kreml seine Nachrichtendienste neu aufgestellt. Die Ziele sind dieselben geblieben.
Globetrotter

Kim Jong-uns Säbelrasseln wird immer bedenklicher

Der nordkoreanische Diktator fühlt sich dank Putins Rückendeckung im Aufwind. Umso unverschämter droht er seinen Widersachern.
Globetrotter

Worüber „Friedensfreunde“ sich in Schweigen hüllen

Im Ukraine-Krieg findet Putins Russland in Europa einige Unterstützer. In Ungarn und der Slowakei hat es sogar die Premiers auf seiner Seite.
Globetrotter

Putins Regime setzt verstärkt auf Atomwaffen

Russlands ständige Drohungen mit dem Einsatz seiner Kernwaffen haben auch mit der Schwäche seiner konventionellen Streitkräfte zu tun.
Globetrotter

Selenskijs Tabula rasa hat einen üblen Beigeschmack

Der Präsident hat seinen populären Oberbefehlshaber Saluschnij mitten im Krieg ausgetauscht. Eine riskante Entscheidung.
Globetrotter

Im Schraubstock der chinesischen Kommunisten

In Hongkong werden Autonomierechte zunehmend beschnitten. Auch im übrigen Land werden die Schrauben angezogen.
Globetrotter

Die drohende Anarchie auf den Meeren der Welt

Welthandel. Die Angriffe der Houthis auf Frachtschiffe zeigen auf, wie verletzlich die Adern des internationalen Handels über die Ozeane sind.
Globetrotter

Eine Wahl, bei der das Ergebnis bereits feststeht

Russland. Noch mehr als bei früheren Wahlen unternimmt der Kreml alles, damit Wladimir Putin am 17. März als strahlender Sieger dasteht.
Globetrotter

Massensterben in einer Welt aus den Fugen

Die gewaltsamen Konflikte nehmen immer mehr zu, werden intensiver und dauern länger. Entsprechend steigt die Opferzahl.
Globetrotter

Deutschlands verklärter Blick auf Putins Russland

Der Fall Hubert Seipel spielte sich nicht im luftleeren Raum ab. Jahrelang bestärkten Putin-Apologeten die Russland-Politik Berlins.
Globetrotter

Dalai Lama: Gottseibeiuns des Genossen Xi Jinping

Tibet. Die Weltöffentlichkeit hat die Lage der Buddhisten im Hochland aus dem Auge verloren. Dabei stehen wichtige Weichenstellungen bevor.
Globetrotter

Putins Vorspiel zu neuem atomaren Rüstungswettlauf

Russland hat die Ratifizierung des Teststoppvertrags rückgängig gemacht. Eine Kettenreaktion könnte die Folge sein.
GlobeTrotter

Der „schwarze Samstag“ für Israels Sicherheitsapparat

Fünf Gründe, warum Israel am 7. Oktober überrascht wurde und der Hamas ihr Terrorgroßangriff gelang.
  1. Seite 1

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.