Schnellauswahl
„Super Tuesday“

Michael Bloomberg: „Ich steige aus Rennen aus, um Donald Trump zu besiegen“

Abgang von der Wahlkampfbühne: Multimilliardär Michael Bloomberg in West Palm Beach in Florida.
Abgang von der Wahlkampfbühne: Multimilliardär Michael Bloomberg in West Palm Beach in Florida.REUTERS
  • Drucken
  • Kommentieren

Michael Bloomberg steckte bisher 500 Mio. Dollar in den Wahlkampf. Jetzt unterstützt er Joe Biden.

Der Tag nach dem „Super Tuesday“ werde entscheidend sein und womöglich bereits eine Vorentscheidung bringen, hieß es im Vorfeld von Experten und Wahlkampfstrategen. Die Wahlnacht war lang, und die Stimmen in Kalifornien an der Westküste waren noch nicht einmal ganz ausgezählt, als drei Zeitzonen entfernt an der Ostküste Mike Bloomberg Mittwochfrüh die Entscheidung traf, den Wahlkampf so abrupt abzubrechen, wie er ihn vor rund 100 Tagen aufgenommen hatte. Genau dies hatte er 24 Stunden zuvor am Wahltag noch dementiert.