Premium
Stadtgespräch

Das politische Neujahr in Wien beginnt in dieser Woche

Am Montag wurde die U-Kommission zur Causa Wien Energie forgesetzt.Die Presse/Clemens Fabry
  • Drucken

Die Grünen gehen in Klausur, die rot-pinke Stadtregierung ebenfalls, und in der ÖVP wartet man mit einer Grundsatzrede auf.

Es ist ein dichtes Programm, das die Politik auf dem Wiener Parkett in dieser Woche absolviert. Am Montag fand die bisher interessanteste Sitzung der U-Kommission zur Causa Wien Energie statt. Dabei stand das Handeln (oder Nichthandeln) von Bürgermeister Michael Ludwig und Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke (beide SPÖ) im Zentrum des Interesses.
Am Mittwoch gehen die Grünen unter ihrem Klubchef, David Ellensohn, in eine nicht öffentliche Klubklausur. Am Donnerstag findet eine rot-pinke Regierungsklausur statt. Und ebenfalls am Donnerstag (ist es ein Zufall?) veranstaltet die Wiener ÖVP ihren ersten Neujahrsempfang mit einer Grundsatzrede ihres Parteichefs, Karl Mahrer.


Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.