Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Susanna Bastaroli

Susanna Bastaroli

Ausland

Premium Lega-Boss Matteo Salvini muss um seine Karriere zittern

Nach dem Wahldebakel droht dem Lega-Chef eine interne Rebellion. Und Giorgia Meloni will ihm keine Regierungsposten anvertrauen.

Ausland

Premium Ein halbherziger Abschied vom Duce

Giorgia Melonis rechte Partei ist neue Nummer Eins in Italien. Wie faschistisch sind die Erben der Mussolini-Nostalgiker heute noch? Eine Spurensuche.

Ausland

Premium Was auf die neue Regierung in Italien zukommt

Nach der Parlamentswahl am Sonntag bleibt dem Rechtsbündnis wenig Zeit zum Feiern: Von Reformen und Einsparungen bis hin zu Energieplänen die To-do-Liste ist lang und kompliziert.

Ausland

Premium Politik ist bei Giorgia Meloni eine Familienangelegenheit

Die erste italienische Premierministerin hört vor allem auf ihre Schwester und ihren Schwager und auf alte Kameraden.

Ausland

Premium Die Bruchstellen im System Meloni

Italiens erste Premierministerin wird es nicht leicht haben: Sie hat kein Personal, und es drohen Machtkämpfe mit den Regierungspartnern.

Meinung

Ein hochriskantes Experiment, auch für Giorgia Meloni

Die Ultranationalistin hat einen enormen Berg an Hausaufgaben zu bewältigen und sie ist alleine an der Spitze. Um das zu schaffen, muss sie sich drastisch verändern.

Ausland

Premium Wenn Italien nach rechts rückt

Rom steht vor einem radikalen Kurswechsel: Fünf Fragen zur Parlamentswahl am Sonntag.

Meinung

Premium Warum Europa derzeit keine Angst vor Giorgia Meloni haben muss

Selbst mit der EU-Skeptikerin an der Spitze wird Rom Draghis Linie fortsetzen, die Krise zähmt auch Ultrarechte. Größte Gefahr ist ein Reformstillstand.

Ausland

Premium Meloni wird nicht mit dem Feuer spielen

Außenpolitik-Expertin Nathalie Tocci erklärt, warum Italiens Ultrarechte dermaßen populär und vom transatlantischen Kurs so überzeugt ist. Sogar in der EU-Politik dürfte Fratelli d' Italia moderat agieren allerdings zähneknirschend.

Ausland

Premium US-Bericht über Kreml-Einmischung wühlt Italien auf

Russland soll pro-russische Kräfte im Ausland mit mindestens 300 Millionen Dollar finanziert haben.

Ausland

Premium Italiens Wahlkampf-Finish im Zeichen von EU und Peppa Pig

Die Rivalen Giorgia Meloni und Enrico Letta gaben sich bei ihrem einzigen TV-Duell höflich-zurückhaltend, doch hitzig wurde es bei Genderthemen.

Ausland

Premium Wie gefährlich wäre eine rechte Meloni-Regierung in Italien?

Die rechtsnationale Giorgia Meloni hat große Chancen, Italiens erste Premierministerin zu werden: Was ihr Sieg für Europa bedeuten würde.

Ausland

Premium Italiens Linke sucht verzweifelt eine Identität

Während die Rechte eine einigermaßen stabile Allianz gebildet hat und sich für die Wahlen rüstet, streitet das Mitte-links-Spektrum heftig: Das Zentrum erwägt Alleingänge. Und inzwischen entstehen noch mehr Parteien.

Meinung

Premium China ist Geisel seiner eigenen Rowdy-Taiwan-Politik geworden

Die Reise der US-Demokratin Pelosi nach Taiwan mag ungeschickt sein. Dass der Konflikt deshalb zu eskalieren droht, hat aber Peking zu verantworten.

Ausland

Premium Wahlkampf in Italien: Giorgia Meloni ist noch eine Neuheit

Meinungsforscher Lorenzo Pregliasco über Siegeschancen der Rechten in Italien und warum Postfaschisten so beliebt sind.

  1. Seite 1