Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Covid19

Quarantäne: Eine Regel, viele Fragen

Die Presse/Clemens Fabry
  • Drucken

Bleibt das Contact-Tracing bestehen? Was gilt wo und für wen in Krankenhäusern? Wer betreut infizierte Kinder? Wieso wehrt sich Wien gegen das Spitalsregister?

Nach der offiziellen Bekanntgabe für das Quarantäne-Aus am Dienstag stehen in vielen Bereichen noch etliche (Streit-)Fragen offen.
Unter anderem das Contact-Tracing beschäftigte am Mittwoch noch viele. Sprach Gesundheitsminister Johannes Rauch (Grüne) am Dienstag noch von einer Einstellung, informierte er in einer Runde mit den Landesgesundheitsreferenten am selben Tag, es würde bestehen bleiben. Aus dem Büro des Wiener Stadtrats Peter Hacker (SPÖ) hieß es demnach am Donnerstag man warte jetzt einmal auf einen Erlass aus dem Ministerium.