Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Dietmar Neuwirth

Dietmar Neuwirth

Kultur

Erich Leitenberger, Doyen der katholischen Publizisten, ist tot

Der Pressesprecher dreier Kardinäle und langjährige Kathpress-Chefredakteur verstarb 77-jährig wahrscheinlich an Herzversagen.

Meinung

Coronastresstest: Nicht bestanden

Das ist das Ergebnis im viel zu lange laufenden großen Coronastresstest. Gilt nicht nur für Politiker, sondern für uns alle.

Chronik

Mehr Austritte, weniger Taufen, Hochzeiten, Kirchgänger und Priester

Die offizielle Statistik für 2020 weist trotz Ausbleibens größerer Skandale eine unvermindert hohe Zahl an Austritten aus. Die Zahl der Mitglieder ist gegenüber 2019 um 1,5 Prozent, die der Priester sogar um 2,5 Prozent gesunken.

Chronik

Das neue Normal: Wie wird sich Wien 2021 entwickeln?

Werden die Wiener vor leeren Geschäften stehen oder an Reopening-Feiern teilnehmen? Welche Restaurants und Veranstaltungen könnten sie besuchen? Wer wird neuer Erzbischof? Ein Blick in die Zukunft ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Meinung

Mit Maske zur Mette

Mit Maske zur Mette. Mit Maske zur Mutter. Mit Maske zur Krippe, zum Christbaum. Es gibt Schlimmeres. Nämlich? Dass alles behördlich angeordnet wird, werden muss.

Chronik

Die zehn türkisen Transparenz-Gebote für Wien

Die ÖVP geht mit einem Forderungspaket in den Landtag, der heute Vormittag beginnt. Es umfasst zehn Punkte und liegt der Presse exklusiv vor.

Chronik

Mette ohne gemeinsam gesungenes Stille Nacht

Die Kirchen sind bei der Feier der Christnacht heuer vor gehörige Probleme gestellt.

Meinung

Nach dem Shoppen ein Gebet: Was für eine Provokation!

Mariä Empfängnis, eigentlich ja ein gesetzlicher Feiertag, soll nach dem Einkauf-Hype mit einer parlamentarischen Gebetsfeier enden.

Meinung

Dieser Test-Pfusch zerstört Vertrauen

Das Gesundheitsministerium versagt kläglich bei der am Mittwoch gestarteten Anmelde-Prozedur für die Corona-Massentests.

Chronik

VP-Klubchef Wölbitsch: Rot-Pink für Neos Beginn der Selbstauflösung

Markus Wölbitsch, der neue türkise Klubchef im Wiener Rathaus, über Versäumnisse der Stadtregierung, ÖVP-Diktion, die an die FPÖ erinnert, einen Lockdown bis Februar und eine türkis-grüne Kooperation.

Meinung

Michael Ludwig lädt ein: Alles Linkswalzer!

Die erste Gemeinderats-Sitzung der rot-pinken Koalition startet mit einer leidenschaftslosen Regierungserklärung des Wiener Bürgermeisters Michael Ludwig. Aber mit einer interessanten Bemerkung.

Chronik

Ludwig und Wiederkehr: Natürlich gab es Vorurteile

Wiens Bürgermeister, Michael Ludwig, und sein neuer Koalitionspartner, Christoph Wiederkehr, über das Visionäre an Rot-Pink und das Coronaversagen des Bundes.

Meinung

Geschlossen

Geschlossen sind also doch wieder Kirchen, Moscheen und Synagogen. Die Deutungshoheit geht an Kanzler Kurz. Erzbischof Lackner leistet sich einen peinlichen Ausrutscher.

Meinung

Gerechtigkeit für Birgit Hebein!

Brutal, wie die Grünen ihre Soeben-noch-Spitzenkandidatin nach der für sie erfolgreichsten Wien-Wahl aller Zeiten demontieren und damit indirekt sich selbst.

Meinung

Michael Ludwig, der neue Willy Brandt im rot-pinken Wien?

Die Bildung einer Koalition zwischen Rot und Pink, die Bürgermeister Michael Ludwig und sein künftiger Vize Christoph Wiederkehr nun offiziell erklärt haben, nimmt Anleihen an das Deutschland der späten 1960er Jahre.

  1. ‹ Vorige Seite
  2. Seite 2
  3. Nächste Seite ›