Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Jürgen Streihammer

Jürgen Streihammer

Ausland

Premium Nach Puma-Totalausfall: Ist die Bundeswehr blank?

Die neue Blamage um Pannen-Panzer hat ein Nachspiel. Die deutsche Bundeswehr bleibt ein großer Sanierungsfall.

Ausland

Premium Kritische Rohstoffe: Der wunde Punkt des Westens

Europa ist laut DIW-Studie bei 14 kritischen Rohstoffen völlig von Importen abhängig. Die Lieferanten sind dabei häufig undemokratische Staaten. Die Verwundbarkeit des Westens ist groß. Aber es gibt auch ein paar Gegenmaßnahmen.

Ausland

Premium Kinderzelle: Folterten Russen Minderjährige?

Der Vorwurf wiegt schwer: Die Russen sollen in Cherson Minderjährige festgehalten und gequält haben. Wasser bekamen die Kinder nur jeden zweiten Tag.

Ausland

Premium Die dubiosen Methoden der Scheichs in Katar

Wenn es um Macht und internationalen Einfluss geht, überlässt Katar wenig dem Zufall. Die Liste an Vorwürfen reicht von Bestechung bis zur Unterstützung von Extremisten.

Ausland

Premium Was tun gegen Putins Energieterror?

Paris versucht, die internationale Winterhilfe anzukurbeln. Die Zeit drängt, denn Russlands Energieterror hört nicht auf.

Ausland

Premium Litauens Außenminister Landsbergis: Sonst beginnt ein sehr dunkles Kapitel der Weltgeschichte

Litauens Außenminister, Gabrielius Landsbergis, über Machtkämpfe im unberechenbaren Moskau, seinen Traum von einer Art OSZE ohne Russland und darüber, warum er glaubt, dass das Konzept der Neutralität überholt ist.

Ausland

Premium Das westliche Munitionsproblem

Auch in den Nato-Staaten schrumpfen die Waffenarsenale. Die Rüstungsindustrie steuert auf fette Jahre zu. Aber die Lücke lässt sich nicht so schnell schließen.

Ausland

Premium Die Russen sind im Winter verwundbarer

Der Militärforscher Niklas Masuhr von der ETH Zürich sieht die ukrainische Armee im Vorteil. Das russische Offensivpotenzial hält er für ausgeschöpft.

Ausland

Premium Der globale Rückzug der Demokratie

Weltweit werden demokratische Rechte abgebaut. Es gibt zwar Lichtblicke auch in Afrika. Aber tendenziell geht der Trend in die falsche Richtung, während sich die großen Krisen verschärfen: Ein toxischer Mix.

Ausland

Premium Putins enttarnte Spione im Hohen Norden

Drei spektakuläre Kriminalfälle sorgen in Schweden und Norwegen für Aufsehen, darunter der Skandal um ein Ehepaar, das von einem Vorort in Stockholm aus für Russland spioniert haben soll.

Ausland

Premium Kein Wasser, kein Strom, keine Heizung: Kiews härteste Schlacht

Wie Russland die Infrastruktur der Ukraine zerstören will - und wie der Westen reagieren könnte.

Ausland

Experte Reisner: Im Donbass üben die Russen Druck aus

Markus Reisner warnt davor, die russsichen Truppen im Donbass zu  unterschätzen. Die Umstände ihres Abzugs aus dem südlichen Cherson sind ihm unterdessen ein Rätsel.

Ausland

Premium Warum eine zerbrochene China-Rakete die ESA alarmierte

Ein Zwischenfall im Weltraum löste Nervösität aus. Trümmerteile einer chinesischen Rakete kreisen seither im Low Earth Orbit und werfen ein Schlaglicht auf das gefährliche Müllproblem dort.

Ausland

Premium Ukraine-Krieg: Raketeneinschlag in Polen löst Krisensituation aus

Inmitten einer russischen Raketenangriffsserie auf die Ukraine schlugen Geschoße in Polen ein. Zwei Menschen starben. Polen berief eine Krisensitzung ein und versetzte seine Streitkräfte in erhöhte Bereitschaft. Wer die Rakete abgeschossen hat, ist noch nicht geklärt.

Ausland

Premium Als die Welt den Atem anhielt

Warum eine Luftabwehrrakete der Ukrainer in Polen abstürzte. Wieso Moskau das Nachbarland stärker denn je bombardiert. Wie die Nato reagiert. Die wichtigsten Fakten.

  1. Seite 2