Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Julia Raabe

Julia Raabe

Ausland

Premium Die späte Vermittlungsmission des António Guterres

Der UN-Generalsekretär forderte bei seinem Treffen mit dem russischen Außenminister Lawrow eine Waffenruhe und bot Hilfe bei humanitären Korridoren an.

Ausland

Premium Rettungsmission für den Mali-Einsatz

Die EU legt die Ausbildung des malischen Militärs vorerst auf Eis, auch die UN-Mission im Krisenstaat steht infrage. Nun ist die deutsche Außenministerin vor Ort.

Ai Weiwei 2022

Premium Wie der Klimawandel Menschen bedroht

Die Folgen des Klimawandels könnten Millionen Menschen das Leben kosten, warnen Experten. Die Zahl der Klimaflüchtlinge steigt rasant.

Ausland

Premium Putins Krieg gegen die Zivilisten

Nach russischen Attacken auf Kiew gilt dort nun eine 35-stündige Ausgangssperre. Die Lage in Mariupol ist nach lokalen Angaben unmenschlich.

Ausland

Kiew rüstet sich für die Schlacht

Die russische Armee steht vor den Toren der ukrainischen Hauptstadt. Der Kreml erteilt westlichen Forderungen nach einer Waffenruhe eine Absage.

Ausland

Premium Frauen und Kinder irren durch die Kampfzonen

Bisher sind alle Versuche gescheitert, Zivilisten in der Ukraine über humanitäre Korridore in Sicherheit zu bringen. Beide Seiten machen sich gegenseitig schwere Vorwürfe.

Ausland

Premium Russlands gnadenloser Angriff auf Großstädte

Präsident Putin intensiviert seinen Feldzug. Truppen stießen in die Schwarzmeerstadt Cherson, Mariupol im Südosten meldete Dauerbeschuss.

Ausland

Premium Im belagerten Kiew wird das Essen knapp

Die russische Armee marschiert auf Kiew zu. An der Grenze zu Belarus gibt es erste Gespräche. In der Hauptstadt werden die Vorräte knapp.

Ausland

Premium Wer sind Putins Statthalter in den Volksrepubliken?

Mit der Anerkennung von Donezk und Luhansk durch Russlands Präsident Putin sind die beiden Separatistenführer ins Rampenlicht gerückt.

Ausland

Szenen aus einem Land im Krieg: Unser Leben wird nie wieder so, wie es war

Am Donnerstag wachten die Ukrainer und Ukrainerinnen im größten Krieg auf, den Europa in diesem Jahrhundert erlebt hat.

Ausland

Premium Szenen aus einem Land im Krieg: Unser Leben wird nie wieder so sein, wie es war

Am Donnerstag wachten die Ukrainer und Ukrainerinnen im größten Krieg auf, den Europa in diesem Jahrhundert erlebt hat.

Ausland

Premium Macron macht Druck für den Schutz der Ozeane

Zwei Jahre Coronakrise haben die Verhandlungen zum internationalen Meeresschutz verzögert. Das soll sich in diesem Jahr wieder ändern. Deshalb hat der französische Staatschef zu einem Ozeangipfel in die Bretagne eingeladen.

Ausland

Premium Die Hintergründe des Militärputsches in Burkina Faso

Terrorgruppen haben das bitterarme Land in Westafrika zunehmend im Griff. Die vergleichsweise schlecht ausgerüsteten Soldaten können den Angreifern oft kaum etwas entgegensetzen. Dabei hatte der abgesetzte Präsident Kaboré seit Amtsantritt versprochen, für Stabilität zu sorgen.

Ausland

Premium Die Welt zwischen Wetterextremen und Hungerkrisen

Bringen die nächsten Monate den Wendepunkt in der Pandemie? Auch andere globale Themen können nicht warten: Ein Kurswechsel beim Klimaschutz ist überfällig, Rückschläge im Kampf gegen Hunger und Armut müssen wettgemacht werden.

Ausland

Premium Der Drohnenkrieg des Abiy Ahmed

Die Tigray-Rebellen in Äthiopien haben nach über einem Jahr Krieg ihren Rückzug in den Norden erklärt und wollen verhandeln. Der Regierungschef setzte auf unbemannte Kampfhilfe aus der Luft.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›