Schnellauswahl
Mirjam Marits

Mirjam Marits

Schaufenster

Wiener Sängerknaben: Auf Welttournee im Internet

Österreichs berühmtester Bubenchor geht in Zeiten abgesagter Konzerte nun auf World Online Tour und bleibt dafür daheim im Augartenpalais im zweiten Wiener Bezirk.

Meinung

Von Äpfeln und Stämmen

Wir sind nie so richtig warm miteinander geworden. Auf die ersten, unbeschwerten Jahre, an die ich mich kaum noch erinnere, folgten einige mühselige.

Meinung

Scharfe Zuckerl am Buffet

Jetzt ist also die erste Schulwoche geschafft und ich habe mir fest vorgenommen, hier nicht über das Allernaheliegendste zu klagen, über das Schulkinder und -eltern aktuell jammern, nämlich: Das frühe Aufstehen.

Chronik

Französisches Flair auf der Boulebahn

In Frankreich wird es seit jeher gespielt: das Pétanque-Spiel, besser bekannt als Boule. In Österreich hat sich spät eine kleine Szene entwickelt die aber langsam wächst. Nicht selten bekommen Passanten beim Zuschauen selbst Lust zu spielen.

Chronik

Der Event-Herbst der Fragezeichen

Unter strengen Auflagen sind wieder viele Events geplant. Ob alle stattfinden werden, ist freilich ungewiss.

Meinung

Im Heftekauf-Rausch

Freust du dich schon aufs Gymnasium? Welche Schultasche habt ihr denn gekauft? Habt ihr schon alle Schulsachen besorgt?

Chronik

Der Wiener Vorzeige-Markt

Eine neue Generation an Standlern zeigt vor, wie ein einst verwaister Ort wie der Meidlinger Markt funktionieren kann. Pilotprojekte wie ein Lieferservice per E-Lastenmoped inklusive.

Chronik

Rot, Grün, Schwarz im roten Bus

Vizekanzler, Bürgermeister und viele weitere Politiker eröffneten die Begegnungszone. Oder anders gesagt: Es ist Wahlkampf. Den größten Applaus bekamen aber andere.

Unternehmen

Stefanie Reinsperger: Und jetzt auch noch im Tatort 

Erfolg international. Stefanie Reinsperger hat sich dank zahlreicher Bühnen- und TV-Rollen im deutschsprachigen Raum einen Namen gemacht.

Chronik

Neue Begegnungen in Neubau

Nach monatelangen Bauarbeiten ist die Umgestaltung der Neubaugasse in eine Begegnungszone fast fertig. Ab Montag fährt der 13A erstmals in beide Richtungen durch die Neubaugasse davor wird das Baustellenende groß gefeiert.

Chronik

Das Klassen-ABC

Die großen Ferien machen also schon einen kleinen Schwenk Richtung Zielgerade und jetzt, da das Kind ins Gymnasium kommt, ist die Frage, in welche Klasse es gehen wird, eine nicht ganz unwesentliche.

Chronik

Angriff auf Synagoge: Eine ernst zu nehmende Bedrohung

Nach den Angriffen in Graz werden alle Synagogen rund um die Uhr bewacht. Bedrohungen und Beleidigungen gegen Juden sind weiter im Steigen.

Chronik

Türkis-grünes Duell im Achten

Die kleine Josefstadt hat große Klima-Ambitionen: ÖVP und Grüne kämpfen um Platz eins und die Führung beim Umweltthema.

Chronik

Wenn Wien den Wienern gehört: Spurensuche in einer Stadt (fast) ohne Touristen

So sehr für sich wie derzeit haben die Wiener ihre Stadt sonst nie. Viele Institutionen von Museum bis Gastronomie, die sonst von Touristen leben, versuchen, mit kreativen Angeboten das Wiener Publikum anzusprechen: Das funktioniert teils kaum, teils sehr gut. Die enormen Verluste können die Wiener aber nicht ausgleichen.

Schaufenster

Schreiben gegen das Schweigen

Der Journalist Wolfgang Paterno hat die Geschichte seines von den Nazis ermordeten Großvaters jahrelang recherchiert und aufgeschrieben.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›