Schnellauswahl
Mirjam Marits

Mirjam Marits

Chronik

Arbeiten in Schönbrunn: Viel mehr als nur süße Tiere füttern

Alessa Esau ist eine von hundert Tierpflegern in Schönbrunn: Ihre Aufgaben werden oft unterschätzt.

Meinung

Näh, du Maschine!

Wussten Sie, dass es eine Diebstahlversicherung für Nähmaschinen gibt? Doch, wirklich!

Chronik

Von Tinder-Match bis Lese-Dates: Kuriose Aktivitäten zum Valentinstag

Bootsfahrt mit Schinken-Käse-Toast, kitschfreies Dinner mit Fußball oder ein Date im Fitnesstudio: Die Auswahl an ungewöhnlichen Aktivitäten zum Valentinstag ist groß wie nie.

Schaufenster

Sein letzter Abend

Joanna Godwin-Seidl inszeniert in Wien The Mountaintop in englischer Sprache: Ein Stück über Martin Luther Kings letzte Stunden.

Kinderzeitung

Der beste junge Skispringer

Skifahren? Skispringen! Der 15-Jährige Louis Obersteiner ist Staatsmeister im Skispringen und möchte es zum Profi schaffen.

Schaufenster

Einblicke in ein Grazer Biotop

Regisseur Markus Mörth und Bezirksvorsteher Klaus Strobl drehen eine Doku über die Lebenswelten im verkehrsgeplagten Grazer Bezirk Jakomini.

Meinung

Discman, hochsensibel

Als große Freundin der Nostalgie freue ich mich fast immer, wenn Dinge von früher wiederkehren.

Meinung

Cornetta und Calippa

Auf die Twinna-Pionierin könnten natürlich weitere weibliche Eisvarianten folgen: Die Cornetta etwa.

Brexit

Auf britischen Spuren durch Wien

Henry Moores Skulptur im Karlsplatz-Teich, ein einziges englischsprachiges Theater und ein fast geheimer Rosengarten: Britische Einflüsse sind in Wien nicht immer leicht zu finden aber durchaus vorhanden.

Chronik

Wo Pferde kranken Kindern Superkräfte verleihen

Nach Monaten des Bangens ist nun fix: Der e.motion Lichtblickhof darf auf der Baumgartner Höhe bleiben. Der Verein möchte zwei barrierefreie Hospizwohnungen für Familien mit schwer kranken Kindern direkt neben dem Reitstall anmieten und sucht dafür Unterstützer.

Chronik

Dianabad: Ballsaal, Hotel und Schwimmhalle

Im Oktober schließt das privat geführte Dianabad in der Leopoldstadt. Das heutige Erlebnisbad war seinerzeit die erste große Schwimmhalle Europas die im Winter für Bälle und Konzerte genutzt wurde.

Meinung

Vorrang für Lego-Radfahrer

Ein dänischer Vater kämpft derzeit darum, dass Lego die Straßenplatten-Klassiker in die Gegenwart holt und ihnen neben den Fahrbahnen für Autos auch Radwege verpasst.

Chronik

Es wird eng in den Hallenbädern

Die Stadt investiert jedes Jahr 20 Millionen Euro in ihre Hallenbäder lukrativ war der Badebetrieb nie. Der Bedarf an weiteren Schwimmhallen wäre da. Ob diese kommen, ist ungewiss.

Meinung

Osterei im Jänner

Ich habe mich noch nie (okay, noch nicht sehr oft) darüber beklagt, dass man bereits im August weihnachtlichen Lebkuchen kaufen kann.

Schaufenster

Bilderbuch geht ins Museum

Die Band Bilderbuch um Maurice Ernst kuratiert ihre erste Ausstellung. Eine reine Retrospektive für Fans soll es aber ganz und gar nicht werden.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›