Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Premium
Wohnbedarf

Wie lang darf die Wohnung leer stehen?

Ist der lange Leerstand ein Kündigungsgrund?
Ist der lange Leerstand ein Kündigungsgrund?imago/Manngold
  • Drucken
  • Kommentieren

Eine Wohnung wurde jahrelang renoviert, aber nicht bewohnt. Dann zog die Tochter des Mieters wieder ein. Ist der lange Leerstand ein Kündigungsgrund?

Wer seine Mietwohnung nicht mehr braucht, sondern sie zur Gänze jemandem anderen überlässt, kann seine Rechte daran verlieren – denn das ist laut Mietrechtsgesetz ein Kündigungsgrund. Dass es hier jedoch gewisse Spielräume gibt, zeigt eine aktuelle Entscheidung des Obersten Gerichtshofs (OGH; 8 Ob 68/20p).

Mehr erfahren

Rechtsfrage

Premium Wenn am Bau nicht alles klappt

Maklerpflichten

Premium Was ein Immobilienmakler können muss

Rechtsfrage

Was der Mieter alles (nicht) darf

Verischerung

Premium Wenn der Sturm das Dach verweht

Winterdienst

Premium Wie man niemanden aufs Glatteis führt

Rechtsfrage

Premium Schattendebatten: Der Weg zum Außenrollo

Immobilien-Rechtsfrage

Jeden Tag ein frisches Ei vom Hendl am Balkon?