Schnellauswahl
Christine Kary

Christine Kary

Economist

Muss das Stiegenhaus jetzt andauernd desinfiziert werden?

Laut Juristen kann man da nicht zu viel verlangen. Die Hausbetreuung muss nur das Machbare tun.

Economist

Welche Corona-Regeln im Wohnhaus einzuhalten sind

Darf man in Wohnanlagen jetzt noch den Aufzug, Fitnessraum oder Pool benützen, dürfen Kinder auf den Spielplatz? Und wie viel Lärm muss man aushalten, wenn alle daheim sind?

Economist

Muss die Bank jetzt Kreditraten stunden?

Viele Menschen fallen durch den Shutdown um ihre Einnahmen um. Kann man aber mit den Kreditrückzahlungen aussetzen, wenn sie nicht mehr leistbar sind? Ohne Weiteres nicht, da ist Verhandeln angesagt.

Economist

37-Stunden-Woche für Pflegeberufe

Für die privaten Pflege-, Gesundheits- und Sozialberufe gibt es einen neuen Kollektivvertrag. Heuer und 2021 steigen die Gehälter, ab 2022 wird die Arbeitszeit reduziert.

Economist

Fristen-Chaos bei öffentlichen Aufträgen

Einspruchsfristen laufen vorerst nicht weiter, Auftraggeber können aber trotzdem Zuschläge erteilen. Die Stillhaltefrist, die sie einhalten müssen, wurde nicht verlängert. Das könnte zu massiven Problemen führen.

Economist

Gefährdete dürfen daheimbleiben

Risikogruppen dürfen laut einem Regierungsbeschluss nur noch im Home-Office beschäftigt werden. Beim Härtefallfonds soll es Nachbesserungen geben.

Economist

Kurzarbeit oder doch Kündigungen?

Unternehmen müssen bei Kurzarbeit die Löhne vorfinanzieren. Das könnte für viele zum Knackpunkt werden, befürchten Experten.

Economist

Wucherpreise belasten Hilfsorganisationen

Hilfsorganisationen und private Pflegedienste schlagen Alarm. Desinfektionsmittel und Latexhandschuhe werden derzeit um den fünffachen Preis verkauft.

Economist

Aktienverluste wenigstens steuerlich nutzen

Wer jetzt auf dem Aktienmarkt Verluste einfährt, hat einen, wenn auch schwachen, Trost: Man kann sie steuerlich mit Gewinnen verrechnen. Allerdings nur innerhalb von engen Grenzen.

Economist

Freiberufler bangen um Soforthilfe

Können auch Angehörige freier Berufe die Förderung in Anspruch nehmen? Darüber herrscht zum Teil Skepsis, die Freiberufler hoffen auf eine Klarstellung.

Economist

Müssen Firmen jetzt um Hilfsgelder raufen?

Unternehmen befürchten ein Wettrennen um die staatlichen Hilfsgelder bei dem kleinere Firmen von vornherein im Nachteil wären. Und Arbeitnehmer bangen angesichts von Betriebsschließungen um ihren Lohn.

Economist

Was passiert, wenn man jetzt eine Frist versäumt?

Viele Gerichtsverhandlungen werden vertagt aber was gilt z. B. für Rechtsmittelfristen oder wenn die Baubewilligung bald abläuft?

Economist

Ist ein Home-Office eigentlich steuerlich absetzbar?

Wer nur fallweise Arbeit mit heim nimmt, hat kaum Absetzmöglichkeiten. Aber was, wenn man oft oder sogar ausschließlich im Home-Office werkt, wie es viele nun tun werden?

Economist

Darf der Chef Home-Office anordnen?

Viele Arbeitnehmer werden wohl in absehbarer Zeit ihren Arbeitsplatz in die eigenen vier Wände verlegen. Man könne jedoch niemanden dazu zwingen, hieß es bislang immer. Aber gilt das jetzt noch?

Bildung

Was bedeutet die Schulschließung für Schüler, Lehrer und Eltern?

Es bleiben viele Fragen: Was passiert mit Schularbeiten? Haben die Lehrer frei? Und wann dürfen Eltern zu Hause bleiben? Eine Suche nach ersten Antworten.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›