Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Christian Ultsch

Christian Ultsch

Ausland

Ex-Standard-Journalist wird Chefstratege im Außenamt

Der Südtiroler Christoph Prantner, zuletzt NZZ-Korrespondent in Berlin, übernimmt im November die Stabsstelle Strategie. Neue Kabinettschefin von Außenminister Schallenberg wird die bisherige Botschafterin in Israel, Hannah Liko.

Meinung

Premium Nach dieser Wahl kommen Monate des Stillstands auf Deutschland zu

Nach dem unklaren Wahlergebnis steuert Deutschland auf zähe Koalitionsverhandlungen zu. Armin Laschet sollte seine Spielchen nicht übertreiben.

Meinung

Premium Amerika kommt selbstverständlich auch für Joe Biden zuerst

Trotz aller multilateralen Feiertagsreden verfolgt auch US-Präsident Biden in erster Linie nationale Interessen. Zeit für Europa, daraus Schlüsse zu ziehen.

Meinung

Der Eingangsbereich im Lesewohnzimmer

Warum das Inhaltsverzeichnis heute ausfällt, wie Alfred Hackensberger nach Afghanistan kam und welche Rolle Jürgen Streihammer künftig spielen wird.

Meinung

Premium Die Infantilisierung Deutschlands schreitet gnadenlos voran

Deutschland steckt in einem Reformstau und braucht dringend einen Neustart, doch der Wahlkampf versinkt in einem Meer der Nebensächlichkeiten.

Meinung

Endspurt

Endspurt vor der Wahl in Deutschland und der Österreicherinnen und Österreicher des Jahres.

Meinung

Premium Das unrühmliche Ende der 9/11-Ära

Sinnbild einer vergeudeten Epoche: 20 Jahre nach den Anschlägen vom 11. September regieren in Kabul wieder die Taliban. Im Krieg gegen den Terror haben die USA ihre Vormachtstellung verspielt.

Ausland

Premium Herr Kurz nimmt eine inhumane Haltung ein

Die deutsche Bundestagsvizepräsidentin, Claudia Roth (Grüne), über das Totalversagen in Afghanistan, die Panik der Union vor der Wahl und die Chuzpe des SPD-Kandidaten Scholz.

Ausland

Premium Der Papst, Orbán und die Botschaft der Liebe

Der Heilige Vater wird am Sonntag in Budapest am Eucharistischen Kongress teilnehmen und sich davor dann doch 20 Minuten für Premier Orbán Zeit nehmen. Dem Treffen ging ein heftiges politisches Tauziehen voraus.

Ausland

Premium Parlamentspräsidenten aus 115 Staaten kommen nach Wien

Berührungsängste zu autoritären Regimen hat Gastgeber Wolfgang Sobotka (ÖVP) nicht: Demokratischer Kolonialismus ist nicht gefragt.

Meinung

Premium Der Zaubertrick des Olaf Copperfield Scholz

Der Höhenflug des SPD-Kanzlerkandidaten mit dem gekaperten Merkel-Bonus ist nur möglich, weil CDU-Chef Laschet so schwach und Deutschland in einer völlig charismafreien Zone gelandet ist.

Ausland

Premium Grüner Vorstoß für erweiterte Evakuierungsliste

Grüne wollen mindestens 50 Afghanen auf Evakuierungslisten setzen, die für Familienzusammenführungen vorgesehen sind. Innenministerium: Wir prüfen jeden Einzelfall.

Ausland

Premium Österreich schert in der Afghanistan-Krise international aus

Auf Initiative der USA richteten über 90 Staaten einen Appell an die Taliban, weiterhin Menschen ausreisen zu lassen. Nur drei EU-Staaten machten nicht mit darunter Österreich.

Ausland

Premium FDP-Chef Lindner: Laschet wird der nächste Kanzler

FDP-Chef Christian Lindner rechnet mit einem CDU/CSU-Sieg bei der deutschen Bundestagswahl, bietet sich als Finanzminister an, setzt beim Klimaschutz auf Technologie- und fordert eine EU-Strategie, damit afghanische Flüchtlinge nicht massenhaft nach Europa kommen.

Ausland

Premium Sergej Lawrow bekam es kalt-warm in Wien

Außenminister Alexander Schallenberg forderte beim Besuch seines russischen Amtskollegen am Mittwoch die Freilassung des Oppositionspolitikers Alexej Nawalny und verurteilte die russische Krim-Annexion. Am Ende überwog aber die Dialogsehnsucht.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›