Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Klaus Knittelfelder

Meinung

Der falsche Vitali

Wie geht man als Politiker eines neutralen Staats mit Kriegsparteien um? Was spricht man an, was sagt man ihnen zu? Soll man überhaupt mit ihnen reden?

Innenpolitik

Premium Doskozil: »Die Frage der Spitzenkandidatur ist noch nicht geklärt«

Burgenlands Landeshauptmann fordert seine Genossen zur Ampel-Ansage auf, klagt wegen ORF-Besetzungen und kritisiert den Verzicht auf eine Hofburg-Kandidatur. Und: Pamela Rendi-Wagner sei als Spitzenkandidatin noch nicht fix.

Coronavirus

Premium Wie die Impfpflicht verschwand

ÖVP und Grüne blasen die nie scharf gestellte Impfpflicht ab, um sich einer polarisierenden Debatte zu entledigen und beteuern, dass das alles nichts mit den Landtagswahlen zu tun hat.

Innenpolitik

Premium Expertin zur Pflegereform: Da muss noch viel mehr kommen

Die Begutachtung der Pflegereform ging mit viel Kritik zu Ende. Eine Umfrage belegt indes erneut den Wunsch nach Pflege daheim.

Innenpolitik

Asylzahlen wie seit der Krise nicht

Zum Weltflüchtlingstag legte Innenminister Gerhard Karner (ÖVP) einen neuen Schlepperbericht vor: 2021 gab es so viele Aufgriffe wie seit fünf Jahren nicht, Tendenz steigend.

Innenpolitik

Premium Wer in die Hofburg einziehen will

Alexander Van der Bellen oder doch ein anderer? Der Präsidentschaftswahlkampf wirft seine Schatten voraus. In Abwesenheit von SPÖ, ÖVP und Neos wollen etliche Kandidaten ihr Glück versuchen.

Innenpolitik

Premium Was von Ausländer-Ansagen bleibt

Mit der Kürzung der Familienbeihilfe für Kinder im Ausland wurde ein türkis-blaues Prestigeprojekt gekippt es ist längst nicht das einzige. Ein Überblick von Kopftuch bis Sozialhilfe.

Innenpolitik

Premium Das türkis-grüne Geld-zurück-Paket

Die Regierung präsentiert heute, Dienstag, ihr nächstes Paket gegen die Teuerung - und es dürfte das bisher nachhaltigste werden: Sozialleistungen sollen erhöht, die kalte Progression beendet werden. Insgesamt sechs Milliarden Euro sollen dafür aufgewendet werden.

Innenpolitik

Auch oppositionelles Lob für Anti-Teuerungspaket: Das ist nicht nichts

Kurz nach der Präsentation der türkis-grünen Maßnahmen gegen die Teuerung wurden diese bei einer Aktuellen Stunde im Nationalrat debattiert. Aus der Opposition gab es mitunter Anerkennung vor allem aber Kritik.

Innenpolitik

Anti-Teuerungspaket: Wer kriegt wie viel und wann?

Die Regierung legt ihr nächstes Anti-Teuerungspaket vor. Neben Sofortmaßnahmen um sechs Milliarden Euro sollen dauerhaft Sozialleistungen erhöht und die kalte Progression abgeschafft werden. Kostenpunkt bis 2026: 22 Milliarden Euro.

Innenpolitik

Premium Beate Meinl-Reisinger: Die Ampel wäre sicher eine Chance

Zum Zehn-Jahr-Jubiläum, das die Neos am 24. Juni feiern, spricht Beate Meinl-Reisinger über roten Beton, türkisen Hochmut, viel zitierte Linksdrehungen und ihre Regierungswünsche.

Innenpolitik

Premium 2015 hätte das Ganze auch kaputtgehen können

Vom Eulennest zur Regierungspartei: Die Neos-Gründer und ein Mandatar ziehen nach zehn Jahren Bilanz nicht ohne Kritik.

Innenpolitik

Premium FPÖ vertagt Hofburg-Entscheidung

FPÖ dürfte Susanne Fürst nominieren, zögert aber noch. Auch ohne Gegenkandidaten müsste Van der Bellen wahlkämpfen.

Meinung

Premium In der Krise klopft die Welt von gestern wieder an

Die nächsten Wahlen werden entscheidend sein damit ist nicht die Hofburg gemeint. In den Ländern werden bald bundespolitische Weichen gestellt.

Innenpolitik

Premium Christopher Drexler: Mehr Salon als Zeltfest

Der frühere König des Sommerlochs wird im Juli Landeshauptmann in der Steiermark. Wer ist er? Und was will er?

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›