Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Anna-Maria Wallner

Anna-Maria Wallner

Meinung

Drei Monate im Amt: Wie schlägt sich Arbeitsminister Martin Kocher?

Vom Wissenschaftler zum Arbeitsminister: Im Jänner folgte der Ökonom Martin Kocher auf Christine Aschbacher als Arbeitsminister nach. Jetzt muss er die rekordhohe Arbeitslosigkeit abbauen. Im Interview spricht er über den Rücktritt des Gesundheitsministers und die Zukunft der Kurzarbeit. Danach analysiert Presse"-Arbeitsmarktexpertin Jeannine Hierländer Auftritt und Vorhaben des Ministers.

Meinung

Wie ist der Neue im Gesundheitsministerium?

Allgemeinmediziner, Vater, Wiener - der 46-jährige Wolfgang Mückstein übernimmt das grüne Gesundheitsministerium vom scheidenden Rudolf Anschober. Presse"-Chefreporterin Anna Thalhammer erklärt in dieser Podcast-Folge, was auf den neuen Gesundheitsminister zukommt und was man bisher von ihm weiß.

Kultur

Premium Eine israelisch-deutsche Liebe

Katharina Höftmann Ciobotaru lässt in ihrem literarischen Debüt Alef die Enkel einer israelischen und einer ostdeutschen Familie zueinanderfinden und ihre Wurzeln verstehen.

Meinung

Die PamS wird 12: Wir feiern mit Markus Hengstschläger und Erwin Wurm

Zum 12. Geburtstag der "Presse am Sonntag gestalten Gast-Chefredakteur Markus Hengstschläger und das Paar Erwin Wurm und Elise Mougin-Wurm die Zeitung. In dieser Folge erzählt Genetiker Hengstschläger vom Zeitungmachen und was er dabei gelernt hat. Ein Werkstatt-Besuch.

Meinung

Über den Wolken: Wie geht es mit der Luftfahrt weiter?

Was wichtig wird: Wir besuchen den Flughafen Schwechat und treffen AUA-Chef Alexis von Hoensbroech zum Gespräch.

Chronik

Premium Fasten to go: Mit Darmdusche, Leberwickel und viel Geduld

Die Pandemie muss keine Ausrede sein: Streng fasten kann man auch zu Hause, zum Beispiel unter digitaler Begleitung. Manches ist sogar angenehmer als im Hotel. Was es braucht ist Disziplin und Ausdauer, aber auch Verständnis und Geduld nicht-fastender Familienmitglieder.

Meinung

Männer, die Frauen fördern

Ein Magazin zeigt nicht die Frauen in Führungspositionen, sondern die Männer, die sie dorthin gebracht haben. Solang Texte dieser Art entstehen, werden wir ihn noch eine Weile brauchen, diesen Internationalen Frauentag

Meinung

Aus für das Amtsgeheimnis: Was kann das Informationsfreiheits gesetz?

Mehr Transparenz soll bald in Österreichs Amtsstuben herrschen. Eine Folge zum neuen Informationsfreiheitsgesetz mit VwGH-Richter Hans Peter Lehofer und "ZiB 2"-Moderator Martin Thür.

Meinung

Post von Hitler: Der Mann, der Alois Hitlers Briefe fand

Auf einem oberösterreichischen Dachboden sind bisher unbekannte Briefe von Alois Hitler aufgetaucht, dem Vater des Massenmörders. Der Historiker Roman Sandgruber hat sie geprüft und seine Erkenntnisse in einem Buch verarbeitet. Er ist zu Gast in dieser Folge.

Unternehmen

Nachrichten aus der Redaktionskonferenz

Ein Brief der EU-Kommission an Die Presse und die Planungen für unsere zwölfte Jubel-PamS mit Markus Hengstschläger.

Schaufenster

Hanna Molden: Dieses Europa ist immer noch die beste Idee für die Zukunft

Hanna Molden, Autorin und Witwe von Fritz Molden, ist 1940 in Wien geboren und hat die Entstehung der EU und Österreichs Rolle darin begleitet. Für das Europäische Archiv der Stimmen teilt sie ihre Lebenserinnerungen. Ein Auszug dieses Gesprächs.

Meinung

Vaccine Important People

Das Reisen, wie wir es kannten, geht derzeit kaum mehr. Doch der Verleger Christian Mucha hat jetzt die Rettung mit seinen neuen VIP-Pauschalreisen.

Schaufenster

Premium Julia Lacherstorfer: Versuche, das Gute im Stillstand zu sehen

Musikerin Julia Lacherstorfer vertont auf Ihrem Solo-Debüt »Spinnerin« Lebenserinnerungen von Bäuerinnen, auch die ihrer Mutter und Oma. Die Violinistin und Intendantin des Wellenklaenge-Festivals kann der Stille des Lockdowns einiges abgewinnen, wollte noch nie ein Mann sein und fragt sich, wie ein selbstbestimmtes Leben als berufstätige Mutter gelingen kann.

Meinung

Alt, nicht im Heim und impfwillig: Wie komme ich zur Covid-Impfung?

Presse"-Kolumnist Hans Winkler, selbst fast 80, erzählt in dieser Folge, wie sich seine Altersgruppe im Impfplan im Stich gelassen fühlt. Politikwissenschaftlerin Katharina T. Paul spricht über die Herausforderungen und Versäumnisse der Corona-Impfung in Österreich.

Meinung

Premium Clubhouse, das neue elitäre Social Radio

Die neue Social-Chat-App Clubhouse ist das Medium der Lockdown-Stunde: Es bietet unendliche Berieselung, jeder kann mitreden.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›