Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Katrin Nussmayr

Katrin Nussmayr

Meinung

Was darf man im Konzertsaal, was nicht?

Was gilt unter Klassik-Freunden wirklich als taktlos?, fragt Katrin Nussmayr unseren Musikkritiker Wilhelm Sinkovicz in der heutigen Folge von Klassik für Taktlose. Wann darf man applaudieren? Wann lässt man es lieber bleiben? Musik von Haydn und Mozart bis Wagner und Bruckner lässt hören, in welche Fallen man tappen kann - und wie Komponisten solche Fallen manchmal sogar bewusst gelegt haben.

Kultur

Premium Kinder am Filmset: Wie dreht man, was sie nicht sehen sollen?

Die Vorwürfe gegen Ulrich Seidl rücken die Arbeit mit Kinderdarstellern ins Licht: Wie laufen Filmdrehs mit Kindern üblicherweise ab? Wie inszeniert man Gewalt? Die Eltern müssen über alles Bescheid wissen, sind sich Brancheninsider einig. In der Frage, wie viel den Kindern zumutbar ist, gibt es unterschiedliche Ansichten.

Kultur

Premium Schmusechor: Ich dirigiere nicht, ich tanze

Bunt, glitzernd und mit viel Gefühl bricht der Wiener Schmusechor, geleitet von der Selfmade-Dirigentin Verena Giesinger, Chor-Konventionen. Damit erobert er immer größere Bühnen.

Kultur

Premium Geht die Ulrich-Seidl-Methode hier zu weit?

Ulrich Seidls Filme schauen dorthin, wo es wehtut. Seine Arbeitsweise spießt sich oft mit moralischem Empfinden. Nun wird ihm vorgeworfen, Kinder traumatisiert zu haben.

Kultur

Premium Die fast vergessene Kunst des Schallplatten-Pressens

In einem alten Haus in Fehring betreibt Austrovinyl das einzige Presswerk Österreichs und erweckt mit kreativen Methoden ein totgesagtes Gewerbe wieder zum Leben. Ab November kann man den Maschinen auch beim Pressen zusehen.

Kultur

Premium Das würden wir heute nicht mehr so singen

Ob Die Ärzte oder Beyoncé: Immer wieder distanzieren sich Stars von ihren eigenen Songtexten. Mal reuevoll, mal widerwillig und oft schneller, als mancher Fan schauen kann.

Kultur

Premium Die späte Suche nach gutem Sex

Die 63-jährige Emma Thompson spielt in Meine Stunden mit Leo eine Frau, die endlich sexuelle Erfüllung will und mithilfe eines Callboys lernt, ihren Körper zu lieben. Revolutionär? Durchaus. Und dabei ein zartes Konversationsstück. Ab Freitag im Kino.

Kultur

Premium Beginnt im Freibad die Freiheit?

Burkini, Schönheitskult, Einsamkeit: In einem reinen Frauenschwimmbad werden in Doris Dörries Sommerkomödie Freibad allerlei gesellschaftliche Konflikte ausgebadet.

Meinung

Klassik für Taktlose: Was man über Orchester wissen muss

Von der ersten Geige bis zur Pauke: In ihrem Podcast für musikalische Einsteiger widmen sich Katrin Nussmayr und Wilhelm Sinkovicz den kleinen und großen Klangkörpern der Klassik.

Kultur

Drei neue Serien - eine davon ist mörderisch gut

Schwestern, die über Leichen gehen (Bad Sisters), ein weiblicher Hulk ("She-Hulk"), ein Spital im Extremzustand ("Five Days at Memorial"): Unsere Serientipps handeln auf sehr unterschiedliche Art von Kontrollverlust.

Kultur

Premium Niavaranis Sommernachtstraum nimmt sich nicht zu ernst

Michael Niavarani erweist sich wieder als Volkskomödiant, der das Theater liebt und deshalb mit Leichtigkeit anfasst. Auch wenn seine jüngste Shakespeare-Bearbeitung zwischen gelungener Körperkomik und müden Schmähs schwankt: Eine lustvolle Wienerwald-Zauberposse.

Kultur

Wolfgang Petersen ist tot: Ein Deutscher, der Hollywood liebte

Mit Das Boot schrieb er Filmgeschichte, in Streifen wie Air Force One erwies er sich als patriotischer als mancher amerikanischer Kollege. Im Alter von 81 Jahren ist Wolfgang Petersen nun gestorben.

Kultur

Filme, die (keine) Lust aufs Wandern machen

Monster, Schrecken, Seelenfrieden? Nicht jede Urlaubswanderung kann (zum Glück!) damit aufwarten. Im Film wird der Akt des Wanderns gern umso symbolischer aufgeladen: Fünf Tipps.

Kultur

Premium Wird Streaming jetzt wieder so wie Fernsehen?

Immer mehr Plattformen, Werbepausen, neue Folgen im Wochentakt: Die Streamingdienste kämpfen um Dominanz auch mit alten Mitteln. Der Anfang vom Ende des Streaming, wie wir es kennen?

Kultur

Premium Sie bringt schrägen Underground nach L. A.

Filmkomponist Danny Elfman versucht sich nach Jahrzehnten wieder als Rockstar. Die Inspirationen dafür lieferte ihm die junge Grazerin Berit Gilma.

  1. Seite 1