Norbert Mayer

Kultur

Die Edda als entzückender Kindergeburtstag

Kann man die unendlichen alten Geschichten aus Island auf die Bühne bringen? Thorleifur Örn Arnarsson hat es ausprobiert. Daraus wurde ein bunter Hund. Manches ist ein Hammer. Manches aber gar nicht.

Kultur

Die Physiker geraten in eine schrille Operette

Im Schauspielhaus Graz inszeniert Claudia Bossard Friedrich Dürrenmatts Komödie raffiniert und bunt.

Meinung

Die Schlacht der Poeten tobt: Wie viel Homer darf es sein?

Peter Handke meint, er komme von Tolstoi, Cervantes et cetera. Ach, hätten wir doch auch eine solch exklusive Herkunft!

Meinung

Hat Peter Handke den Nobelpreis verdient? Ästhetisch auf jeden Fall!

Seit mehr als 50 Jahren schreibt der aus Kärnten stammende Dichter immer wieder Weltliteratur. Das ist wichtiger als die politischen Irrwege, die er ging.

Meinung

Man muss sich seine Sätze nicht merken sie bleiben doch da

Wie viele Passagen aus dem umfangreichen Werk von Peter Handke sollte man zitieren können? Fast so viele wie von Franz Kafka.

Kultur

Theater in der Josefstadt: Ein greller Jux mit etwas Herzblut

Johannes Krisch brilliert in Nestroys Posse als im Aufstieg begriffener Handelsmann. Stephan Müller hat das Stück frisch und fröhlich inszeniert.

Meinung

Hat Peter Handke den Nobelpreis verdient? Ästhetisch auf jeden Fall!

Seit mehr als 50 Jahren schreibt der aus Kärnten stammende Dichter immer wieder Weltliteratur. Das ist wichtiger als die politischen Irrwege, die er ging.

Kultur

Das frühe Leid, der erste Kuss in der Schule

Junges Theater im Vestibül: Thomas und Tryggve.

Kultur

Wir Staatskünstler: Hitler auf Ibiza und der Regenschutzbund im Tief

Im Rabenhof Theater behaupten sich Thomas Maurer, Robert Palfrader und Florian Scheuba mit ihrem Programm Jetzt erst recht! gegen den Irrsinn der realen Parteienlandschaft. Ein Pflichttermin für alternative politische Bildung.

Kultur

Prinz Harry und die Mailboxaffäre

Der Herzog von Sussex und seine Frau reichen Klagen gegen britische Verlage von Boulevardzeitungen ein. Es soll dabei auch um illegales Abhören gehen. Ein ähnlicher Fall hat bereits vor acht Jahren das Ende der News of the World bewirkt.

Meinung

Schwätzende Kunsthistoriker gehören mit der Peitsche verjagt

Die internationale Museumslandschaft bebte diese Woche. Das Epizentrum: Wien. Die Peripherie: Florenz. So soll es auch bleiben.

Schaufenster

Indien liegt in Mähren

Das Resort Svatá Kateřina ist von tiefen Wäldern umgeben. Dort kann man es sich in aller Ruhe bei Ayurveda wohlergehen lassen.

Kultur

Hamlet kämpft mit vielen Geistern

Rikki Henry hat William Shakespeares mehr als 400 Jahre alte Rachetragödie zügig, aufschlussreich und voll origineller Einfälle inszeniert.

Meinung

Kurze Anleitungen für den Wahlsonntag

Wer noch unentschlossen ist, welche Partei seine/ihre Stimme für den nächsten Nationalrat verdient, kann sich letzte Ratschläge aus der Distanz holen. Wie sehen Zeitungen und Wochenblätter im Ausland das Versuchslabor Österreich.

Meinung

Niemand hat die Absicht, hier eine Mauer zu finanzieren

Wie schützt sich der gewöhnliche Bürger in seinem trauten Heim vor tierisch-gemeinen Zudringlichkeiten? Maschendrahtzaun?

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›