Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Norbert Mayer

Norbert Mayer

Meinung

Premium Exklusiv: Fotofinish im Rennen um Platz eins in der Hofburg

Ach, gäbe es doch einen seriösen Kandidaten gegen Van der Bellen!

Kultur

Premium Heinz Strunks Ein Sommer in Niendorf: Absacker an der Ostsee

Heinz Strunk erzählt zügig von einem Verfall: Ein Sommer in Niendorf ändert das Leben des Protagonisten radikal. Kann man sich Dr. Roth am Ende gar glücklich vorstellen?

Meinung

Premium Wie viel ORF brauchen die Österreicher?

Der Verfassungsgerichtshof befand: Künftig müssen auch jene für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk zahlen, die ihn nur im Netz nutzen. Wegen der Unabhängigkeit. Bald kommt wohl die Haushaltsabgabe doch dabei sollte es nicht bleiben.

Meinung

Premium Von der großen Hitze geht es bald in die arktische Kälte

Wie soll man die verfluchten Hundstage lesend bewältigen? Wüsten-Romane? Tropen-Horror? Lieber Storys mit Minusgraden.

Kultur

Premium Salzburger Festspiele: Viele Dichter verderben den Reigen

Die Uraufführung einer kollektiven Überschreibung von Schnitzlers Drama: lähmend. Die Texte: katastrophal schlecht bis höchstens ambitioniert. Regie und Ensemble vom Schauspielhaus Zürich konnten sie nicht retten.

Meinung

Premium Klassiker? Gecancelt. Lasst sie uns lieber doll überschreiben!

Drei von fünf Theaterpremieren bringen heutzutage etwas anderes, als die Verpackung verspricht. Das könnte man noch weiter treiben.

Kultur

Premium Festspiele Reichenau: Allzu braves Frühlings Erwachen

Kann man Bigotterie und frühes Leid in Frank Wedekinds Kindertragödie" heute noch nachempfinden? Regisseur Christian Berkel hat es versucht. Zu Herzen geht das nicht.

Kultur

Premium Maria Happel: Ein Festival ist eine Ausnahmesituation

Das Sommertheater hat wieder Saison. Auch in Reichenau an der Rax. Dort ist Maria Happel die neue Intendantin. Ein Gespräch über die Sommerfrische.

Kultur

Premium Braucht Die Möwe eine neue Form?

Torsten Fischer bürstet Anton Tschechows Tragikomödie gegen den Strich: Anfangs ziemlich didaktisch, zuweilen ungewohnt flott und schließlich gar melodramatisch. Das Ensemble spielt mit Herzblut.

Meinung

Premium Das neue alte Feindbild eint die Nato

In westlichen Medien wird das Ergebnis des Gipfels in Madrid begrüßt. Es ging dem Atlantischen Bündnis dort nicht nur um die Erweiterung in Nordeuropa, sondern vor allem auch um Truppenaufstockung gegen die russische Bedrohung.

Meinung

Premium Es könnte toxisch werden, wenn man sich zum Teufel schert

Die sommerlichen Temperaturen wirken sich derzeit offenbar auch auf die Sprache der Diplomaten aus. Noch eine Klimaveränderung.

Kultur

Premium Für den Krieg zugerichtet

Therese Affolter und Katharina Klar über das Visionäre bei Ödön von Horváth, Männlichkeit, Gewalt, Corona und die Josefstadt. Dort wird am 23. 6. Ein Kind unserer Zeit uraufgeführt.

Kultur

Premium Wie viele Plätze sind noch frei in der EU?

Der Angriffskrieg der Russen hat offenbar die Kandidatur der Ukraine für die Europäische Union beschleunigt. Und nicht nur ihre. Die möglichen Auswirkungen auf den Kontinent ließen diese Woche auch seriöse Blätter wild spekulieren.

Meinung

Premium Wo bleibt denn nur das Licht am Ende des Tunnels?

Oben leuchten die Sterne. (Oder doch ganz unten?)

Kultur

Premium Festwochen: Horrortrip durch das unterdrückte Brasilien

Christiane Jatahys Weltpremiere von Depois do Silêncio begann intensiv. Und entwickelte sich zur Agitprop. Die ermüdete.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›