Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Wieland Schneider

Wieland Schneider

Meinung

Warum Hongkongs Bürger nichts zu feiern haben

Vor 25 Jahren kehrte die damalige britische Kronkolonie in die Arme Chinas zurück. Die Hoffnungen, Hongkong könnte sich als Insel der Freiheit über Wasser halten, haben sich nicht erfüllt.

Meinung

Premium Europa darf nicht denselben Fehler machen wie bei Putin

Der türkische Präsident Erdoan ist durch den Ukraine-Krieg in einer starken Position. Nato und EU brauchen die Türkei, sollten aber auch vorsichtig sein.

Ausland

Premium Ankaras neue Partnerschaft mit Wien

Nach Wiens Bürgermeister, Michael Ludwig, besuchte auch Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka Präsident Erdoan. Statt eines EU-Beitritts strebt die Türkei nun offenbar eine strategische Partnerschaft mit der Europäischen Union an.

Meinung

Premium Putins Ukraine-Feldzug und die politischen Profiteure

Der verheerende Krieg in Osteuropa hat Auswirkungen bis nach Syrien, wo Erdoan eine Offensive plant. Europa muss bittere Lehren daraus ziehen.

Ausland

Premium Wir hoffen, dass Österreich seine Bürger zurücknimmt

Der Vizechef der Selbstverwaltung Nordsyriens, Bedran Çiya Kurd, warnt, dass das ungelöste Problem der IS-Gefangenen ein Risiko für Europa ist.

Ausland

Premium Der einsame Kampf gegen die Rückkehr des Islamischen Staats

Kurdische und arabische Kämpfer in Nordsyrien bewachen Tausende gefangene IS-Anhänger. Der IS will mit Gewalt seine Gefolgsleute befreien und sein Kalifat" neu errichten. Eine Reportage.

Ausland

Premium Nordsyrien: Die Frauen, die Erdoans Armee die Stirn bieten

Die Kämpferinnen der YPJ halfen, das Kalifat des Islamischen Staates zu besiegen. Jetzt stehen sie im Visier der türkischen Streitkräfte. Ein Lokalaugenschein.

Ausland

Premium Mit dem IS ist es noch nicht vorbei

Der Sprecher der Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF), Aram Hanna, warnt vor einer Rückkehr der Jihadisten in Syrien.

Ausland

Premium Bei Syriens christlichen Kämpfern

Nach dem Wüten des IS haben die meisten Christen ihre Dörfer in Nordsyrien verlassen. Militäreinheiten der Christen kämpfen an der Seite von Kurden und Arabern gegen die neue Bedrohung durch die Jihadisten.

Ausland

Premium USA kämpfen mit Verbündeten für einen Sieg der Ukraine

Im Luftwaffenstützpunkt Ramstein beraten die Nato und ihre Partner über weitere Hilfe für Kiew. UN-Generalsekretär Guterres trifft Putin und informiert sich über Erdogans Vermittlungsbemühungen.

Ausland

Premium Putin feiert seine Armee für die Befreiung Mariupols

Im Stahlwerk Mariupols hielten sich weiterhin ukrainische Soldaten verschanzt. Doch der Kreml-Chef braucht Erfolgsmeldungen.

Ausland

Premium Putins Schlachtplan für die Ostukraine

Russlands Militär hat seine Offensive im Osten der Ukraine gestartet. Es will die ukrainischen Truppen in die Zange nehmen und den Korridor von der Krim nach Russland sichern.

Meinung

Wladimir Putin hat seine Gegner unterschätzt

Die ersten 50 Tage seines Ukraine-Feldzuges brachten für den Kreml-Chef böse Überraschungen. Doch noch ist der Krieg nicht zu Ende.

Ausland

Premium Die Abkehr vom Pazifismus

Der Angriff Russlands auf die Ukraine sorgt in Europa und auch in Ostasien für eine strategische Neuorientierung. Die Zeit der Zurückhaltung scheint vorbei zu sein. Es wird wieder aufgerüstet.

Meinung

Nehammer darf Putin nicht in die Falle gehen

Der Bundeskanzler besucht den Meister der Propaganda im Kreml. Das kann positive Signale für weitere Verhandlungen bringen - ist aber politisch hoch riskant.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›