Bernadette Bayrhammer

Bernadette Bayrhammer

Crookie und New York…

„Wien ist verrückt nach Croissants“

In Wien folgt ein Croissant-Trend auf den nächsten. Aktuell werden die New York Rolls gehypt. Was es damit auf sich hat – und warum gerade am Croissant so oft herumgespielt wird.
Einkaufen

Hofladen, Foodcoop, Kisterl: Mehr Alternativen zum Supermarkt

Die Möglichkeiten, seine Lebensmittel anderswo zu beziehen als im Supermarkt, sind zahlreich. Manche sind mit mehr Aufwand verbunden, andere mit weniger.
Hoxton-Hotel

Die hippste neue Terrasse von Wien

Bei der Kulinarik scheiden sich die Geister, aber entscheidend ist der Ausblick. Und der ist spektakulär.
Kochbuch

„Eine persische Tafel soll bunt sein“

Sahar und Forough Sodoudi haben beide einen Doktortitel in Physik. Seit fünf Jahren bringen sie Menschen bei, was sich in ihrer Heimat hinter Mullahs und Kopftuchzwang an Kultur versteckt - und zwar übers Essen.
Auersgarden

Palais Auersperg: Garten wird im Sommer doch bespielt

Gerade erst wurde das Aus fürs Palais Freiluft bekannt. Nun hat ein anderer Gastronom den Zuschlag bekommen. Er will die Location ganzjährig nutzen.
Lebensmittelladen

Revolution vor dem Regal: Mein Supermarkt gehört mir

In Wien Hernals entsteht ein genossenschaftlicher Lebensmittelladen: Ein Team um einen Ex-Rewe-Strategen will damit das Lebensmittelsystem verändern. Sie sind nicht die Einzigen. 
Wein

Heurige in Wien: Neue Standorte, neue Wirte

Ein Heuriger weicht einem Immobilienprojekt, im Worseg-Winzerhaus tut sich etwas. Und ein trendiges Wiener Lokal zieht es ebenfalls in ein Weingut.
Wien

Buschenschank-Saison: Der Heurige zieht nach draußen

Die Buschenschank im Weingarten hat Hochsaison, vor allem am Nussberg. Nicht immer nur zur Freude der Winzer.
Junge Gastronominnen…

Take-overs, Pop-ups und Private Dinner sind hoch im Kurs

 „Unter parasozialen Beziehungen versteht man den Glauben daran, das wir eine reale, emotionale Verbindung mit den Künstlern teilen, deren Arbeit wir lieben“, so Dederer.
Kulinarik

Als.Cafe in Hernals: Ein Bistro fürs Grätzel

Nachdem ein altes Wirtshaus in Hernals im Herbst von den Nachbarn für einen Tag wiederbelebt wurde, sperrt es nun tatsächlich wieder auf.
Unter 20 Euro

Lokalkritik im Toast.ed: Bei Toast muss alles sitzen

Bei Toast.ed in der Gumpendorfer Straße gibt es genau das: Toasts in unterschiedlichsten Varianten. Beim Salzigen gibt es Luft nach oben, wer Süßes liebt, ist hier richtig.
Heurigen

Café Caché übernimmt die Küche von Gut Oggau

Es ist derzeit eines der trendigsten Lokale in Wien: das Café Caché. Lisa Machian bekocht ab Mai nun auch den Heurigen von Gut Oggau.
Essen

Neue Konditorei in Wien: Süße Grüße aus Kiew

In ihrer neuen Konditorei Kashtan servieren Alexey Shkliaruk und Tetiana Kudatska neben Matcha-Cake und Snickers-Torte auch ukrainische Klassiker.
Tisch für vier

Lokalkritik im Bistro Bouvier: Alles jung, hip und happy

Dem Bistro im neuen Hotel Hoxton fehlt es ein bisschen an Punch. Ein guter Ort: die Rooftop Bar. 
Kulinarik

Otto am Berg: Max Stiegls Pop-up geht in die nächste Runde

Burger und Cevapcici, Curry und Champagner: Das Pop-up am Otto-Wagner-Areal kommt im März zurück. 
  1. Seite 1

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.