Eduard Steiner

Eduard Steiner

Von Shell bis Danone

Was passiert eigentlich mit den westlichen Firmen, die zum Spottpreis an Russen verschleudert werden mussten?

Seit dem Ukraine-Krieg rissen sich viele Russen das Geschäft westlicher Unternehmen unter den Nagel. Aber immer mehr stehen sie vor der Frage, was sie damit eigentlich tun sollen. Denn Loyalität zum Kreml qualifiziert sie nicht automatisch zum modernen Manager. Dass manche nun die Flucht nach vorne antreten, hat aber noch einen anderen Grund.
Let´s make money –…

Diese Biotech-Aktie könnte einem Experten zufolge ihren Kurs sogar vervierfachen

Biotech-Aktien eigenen sich gut zum Spekulieren. Bei diesem Unternehmen könnte es laut Experten noch zu einem Kursfeuerwerk kommen.
Raiffeisen und Russland

„Die US-Drohungen gegen Raiffeisen muss man als Overkill ansehen“

Am 6. Mai haben die USA der Raiffeisen Bank International angedroht, dass ihr aufgrund ihrer Russland-Aktivitäten der Zugang zum US-Finanzsystem beschränkt werden könnte. Solche Töne hatte man bisher in Österreich, ja in Europa noch nicht gehört.
International

Putin-Berater: "Hoffe, Europa begeht keine Dummheit"

Was immer Kremlchef Putin an Wirtschaftsentscheidungen zu treffen hat, es geht zuvor über Andrej Belousovs Tisch. Wie Putins Chefberater die EU, die Sanktionen und den neuen ukrainischen Präsidenten sieht, erzählt er im Interview mit der "Presse".
Let’s make money

Diese zwei deutschen Aktien haben laut Experten immenses Aufholpotenzial

Es ist Mai – und die Anleger sind trotzdem extrem gut gelaunt. Doch attraktive neue Aktien zu finden ist derzeit nicht leicht. Experten jedoch meinen, dass diese zwei deutschen Aktien nach ihrer Durststrecke nun zu einer starken Gegenbewegung nach oben ansetzen dürften. Vor allem aufgrund der Unternehmenszahlen, die sie diese Woche präsentieren werden.
Let´s make money - spekulativ

Dieser amerikanischen Energieaktie trauen Experten nun bis zu 100 Prozent Kurspotenzial zu

Das Marktinteresse an Brennstoffzellen zur Stromerzeugung ist groß. Dieses US-Unternehmen spielt dabei immer stärker mit. Experten zufolge sollte das auch die Aktie antreiben.
Recherche

Ein Banker spricht Klartext: Voller „Blutgerinnsel“ ist der russische Außenhandel nun wegen der Sanktionen

Die neue US-Taktik, Putins Kriegsmaschinerie über die Banken kleinzukriegen, beginnt zu wirken. Denn nun lenken auch Russlands starke Partner wie China und Türkei ein. Aber die Russen werden findig bleiben, um die Geschäfte zu machen, die sie wollen und brauchen. Einer der milliardenschweren Top-Oligarchen hegt einen so radikalen Plan, dass er sogar in Putins Kreisen selbst Unmut auslöst.
Energie

Warum wir weniger Gas brauchen und trotzdem nicht von Russland loskommen

Österreich ist extrem von russischem Gas abhängig, aber der Bedarf sinkt. Derweil macht die EU mit einem Schlag gegen russisches Flüssiggas Schlagzeilen – obwohl sie es eifrig kauft.
Let´s make money - spekulativ

Wenn die Experten recht haben, sollte diese kanadische Aktie um 150 Prozent steigen

Nach einem etwas durchwachsenen Jahr ist dieses Unternehmen aus Kanada mit positiven Vorzeichen für 2024 gestartet. Eines davon ist auch, dass Führungskräfte eigene Aktien im Wert von fast zwei Millionen Kanadischer Dollar gekauft haben. Das Papier gilt als günstig, und Experten geben ihm großes Kurspotenzial.
Let’s make money

Bei diesen drei Aktien sehen Experten viel Luft nach oben - zwei davon sind Top-Picks

Die Börsen laufen so gut wie seit Jahren nicht. Bei den einzelnen Aktien ist die Situation aber sehr unterschiedlich. Experten sind aktuell unter anderem von folgenden drei Papieren sehr überzeugt. Von den zwei Top-Picks ist einer ein Favorit, um auf Nachhaltigkeit zu setzen.
Let’s make money

Bei diesen zwei Aktien aus Österreich schlummert laut Experten nun großes Geld

Nach ständig neuen Rekordhochs halten die internationalen Börsen jetzt Ausschau nach neuen Impulsen. Das bietet Zeit, sich in Ruhe auch wieder einmal bei österreichischen Aktien umzusehen. Zwei von ihnen springen allein schon deshalb ins Auge, weil Experten ihnen soeben beachtliches Gewinnpotenzial zugeschrieben haben.
Let’s make money

Diesen drei Aktien trauen Experten noch jede Menge Kurssteigerungen zu

Die Börsen werden derzeit von guten Unternehmensbilanzen beflügelt. Leider bremst die Inflation die Euphorie etwas ab. Bei diesen drei Aktien aber sehen Experten unabhängig davon Chancen auf hohe Kursgewinne.
Sanktionsexperte warnt

Was jetzt bei westlichen Firmen in Russland passiert, sei „hochbedenklich“

Eine neue Welle des Rückzugs aus Russland scheint stattzufinden. Aber rauszukommen ist alles andere als einfach, wenn man nicht alles den Russen schenken will. Bei Banken ist es überhaupt fast unmöglich. Kein Wunder, dass die Nerven blank liegen – und westliche Konkurrenten längst einander verdächtigen, ein falsches Spiel zu spielen. Was geht da plötzlich vor sich?
Sanktionen

Warum Raiffeisens riskanter Milliarden-Deal mit dem russischen Oligarchen Deripaska kippen könnte

Die Raiffeisen Bank war lange sicher, ihre in Russland verdienten Milliarden über einen kunstvollen Vermögenstausch mit einem Oligarchen nach Österreich transferieren zu können. Doch der Deal, der international beobachtet wird, stockt. „Presse“-Recherchen zeigen, wo sich die Involvierten verrannt haben dürften. Und warum just der Name Deripaska die Alarmglocken nur noch lauter schrillen lässt.
Let´s make money - spekulativ

Knapp 180 Prozent Kurspotenzial hat diese Aktie eines aufstrebenden Recycling-Unternehmens laut Experten

Die Anforderungen der Regierungen in Umweltfragen steigen. Innovative Unternehmen reagieren darauf längst. Und bei manchen spielt sich Revolutionäres ab. So bei diesem, behaupten Experten und geben der Aktie extrem viel Luft nach oben.
  1. Seite 1

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.