Schnellauswahl
Eduard Steiner

Eduard Steiner

Economist

Wie Russland plötzlich zur Goldgrube für Anleger wurde

2019 ging auf dem russischen Aktienmarkt die Post ab wie sonst fast nirgends in der Welt. Der Grund dafür ist kurios. Kann sich der Höhenflug nächstes Jahr fortsetzen?

Economist

US-Sanktionen gefährden Pipeline nach Europa

Seit Mittwoch schießen die USA mit Sanktionen gegen die Gaspipeline Nord Stream 2 scharf. Die Empörung von Moskau über Berlin und Wien bis nach Brüssel ist riesig. Kann das Projekt gar noch scheitern?

Economist

Diesen Aktien dürfte ein großes Jahr bevorstehen

Die Börsen sind durch die Reflexe, die Donald Trump auslöst, manisch-depressiv geworden. Dennoch lässt sich gut verdienen. Mit folgenden vier Papieren vermutlich besonders.

Economist

Zwei Aktien, mit denen man heuer reich wurde

Highflyer sind rar. Der deutsche Jahressieger hat 400 Prozent zugelegt, der amerikanische 1600 mit Antidepressiva.

Economist

Mit diesen drei Trendaktien geht man gelassen ins neue Jahrzehnt

Die vergangenen zehn Jahre an der Börse waren abnormal stark. Aber auch künftig wird es genug Gelegenheiten für satte Gewinne geben.

Economist

Vier epochale Gaspipelines gehen in Betrieb

So viele Pipelines auf einmal wie jetzt wurden noch nie eröffnet. Die Gaslieferströme in Europa und Asien ändern sich. Wie sehen sie künftig aus?

Economist

Russland weiß nicht so recht, wohin mit seinen Milliarden

Als Krisenvorsorge hat Russland 2017 einen Staatsfonds eingerichtet. Da er wider Erwarten bereits überzuquillen beginnt, wird um seine Verwendung gestritten. Eine Vorentscheidung ist zwar getroffen. Aber das Thema bleibt auch für den globalen Kapitalmarkt brisant.

Economist

Der Run auf fleischlose Burger ist eröffnet

Der Hype um den Fleischersatzhersteller Beyond Meat hat den Start eines neuen Zukunftsmarkts markiert. Dass bei der Aktie, die um über 800 Prozent gestiegen ist, nun die Luft raus ist, hat auch mit dem Aufkommen starker Konkurrenten zu tun. Wer mischt da künftig mit?

Unternehmen

Steirische Betriebe suchen ihre Mitarbeiter schon im Kindergarten

Bei der Forschungs- und Entwicklungsquote ist die Steiermark in Österreich Nummer eins. Auch bei Universitäten und Fachhochschulen ist sie gut aufgestellt.

Economist

Diese vier Aktien haben noch genug Luft nach oben

Was den Märkten heuer noch zu einem Sprung verhelfen könnte und wo zwischen China und Luxemburg man jetzt zukaufen kann.

Economist

So zockt man hinter dem Stacheldraht

Sanktionen haben teilweise kuriose Folgen. Russland etwa gründet eine Börse für sanktionierte Konzerne. Und im Iran und in Venezuela geht beim Inlandshandel die Post ab. Allerdings aus Not.

Economist

Europäische Immobilien sind bei Russen out

Russen gehörten lange zu den größten Käufern von Objekten in Europa. Das ist nun passé, und zwar mit guten Gründen. Ein europäisches Land aber bleibt interessant.

Economist

Putin und die findige Suchmaschine

Der Kreml will mehr eigenen und weniger westlichen Einfluss auf russische Internetkonzerne. Das drückt ihren Börsenwert. Die smarte Yandex hat nun eine Lösung. Aktionäre jubeln.

Economist

Die Börse feiert Party diese drei Aktien haben ihre noch vor sich

Der Höhenflug der Börsen macht die Auswahl attraktiver Aktien zunehmend schwieriger. Aber es gibt sie von China bis Kalifornien.

Economist

Rezession wo ist Dein Schrecken?

Die USA und Deutschland zeigen: Das Gerede von der Rezession war übertrieben. Aber sind wir tatsächlich fein raus?

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›