Eduard Steiner

Eduard Steiner

Let´s make money

Bei diesen drei Aktien sehen Experten nun noch größeres Kurspotenzial - teils um mehr als die Hälfte

An den Börsen herrscht bereits eine gewisse Sorglosigkeit, Anleger investieren auch aus Angst, etwas zu versäumen. Bei diesen drei Aktien gibt es hingegen weitaus triftigere Gründe zuzugreifen, meinen Experten. Und haben die Kursziele teils kräftig angehoben.
Let´smake money - spekulativ

Nun sehen Experten bei dieser Biotech-Aktie sogar fast 450 Prozent Kurspotenzial

Seit wir die Aktie des US-Unternehmens Viking Therapeutics, das an einem Abnehme-Medikament arbeitet, hier zu Weihnachten vorgestellt haben, ist sie um 420 Prozent gestiegen. Ein ähnlicher Höhenflug könnte laut Experten nun bei jener Biotech-Aktie bevorstehen, die wir heute hier vorstellen.
Bankensektor

Die russischen Banken stehen unter Sanktionen – und erzielen plötzlich Gewinne wie noch nie

Die Milliardengewinne der russischen Geldhäuser sind plötzlich so hoch, dass selbst die Zentralbank von einer „Überraschung“ spricht. Das hat nicht zuletzt mit dem Rückzug westlicher Firmen aus Russland zu tun. Und den kriegführenden Kreml könnte es bald auf eine Idee bringen, die er beim Gaskonzern Gazprom schon 2022 vorexerziert hat.
Let´s make money

Diesen drei Aktien aus Frankreich haben Experten nun ein höheres Kursziel verliehen

Die aktuelle Börsen-Rallye weist Schattenseiten auf. Aber sie hat auch Lichtseiten, die auf eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung hindeuten. Nach oben gehen sollte es laut Experten auch mit diesen drei Aktien - zur Abwechslung einmal alle drei aus Frankreich, der zweitgrößten Volkswirtschaft der EU.
Interview

Starökonomin Subarewitsch über Russland: „Solche Löhne haben sie ihr Leben lang nicht gesehen“

Mit ihrer nüchternen Datenanalyse hat sich Natalja Subarewitsch seit dem Ukraine-Krieg einen besonderen Namen in Russlands Expertenszene gemacht. Wie das Land heute dasteht, was die Russen isoliert vom Westen mit ihrem Geld machen - und welche drei Faktoren bei den Sanktionen alle unterschätzt haben, erzählt sie im Interview mit der „Presse“.
Let´s make money - spekulativ

Wenn die Experten recht haben, sollte diese junge Wasserstoff-Aktie um bis zu 90 Prozent steigen

Aktien im Bereich Wasserstoff gelten als möglicher Trend der Zukunft. In der Gegenwart lassen sie bislang noch auf eine gute Performance warten. Das könnte sich in absehbarer Zeit ändern, meinen Experten. Von diesem jungen Papier sind sie schon jetzt angetan.
Handel

So sieht der epochale Bruch zwischen Russland und der EU in Zahlen aus

Zwei Jahre nach Beginn des Ukraine-Krieges ist vom einst blühenden Handel zwischen Russland und der Europäischen Union nur noch wenig übrig. Ins Auge springt, dass Russland deutlich mehr verloren hat. Und dass bei einzelnen Produkten Europa noch immer abhängig ist.
Let’s make money

Diese drei Aktien haben die Rallye versäumt – jetzt aber ist laut Experten der Zeitpunkt, sie zu kaufen

Die Börsen lassen sich in ihrem nun schon lange anhaltenden Optimismus nicht beirren. Bei manchen Aktien kommt er aber erst jetzt auf. Bei diesen drei Nachzüglern etwa - zwei von ihnen haben laut Experten an die 50 Prozent Kurspotenzial.
Moskau

Wie ich 2010 den damals noch unbekannten Alexej Nawalny in Moskau traf

Völlig überraschend, aber nicht ohne Hintergedanken brachten uns gemeinsame Bekannte zusammen. Ich besuchte Nawalny in seinem unscheinbaren Büro - und war verblüfft von dem, was ich erfuhr. So entstand der erste große Artikel über ihn im Westen.
Let‘s make money -…

Diese Biotechaktie beginnt gerade zu steigen - und ein Experte sieht noch fast 100 Prozent Potenzial

Entwickler von billigeren Nachfolgeprodukten diverser Biopharmazeutika, deren Patentschutz ausläuft, haben generell großes Potenzial. Bei dem Unternehmen, das wir heute vorstellen, erwarten Experten in den kommenden Jahren beachtliche Zuwächse beim Umsatz. Die Aktie könnte sich ihres Erachtens fast verdoppeln.
Let’s Make Money

Bei diesen drei Aktien sehen Experten viel Luft nach oben - zwei davon sind Top-Picks

Die Börsen laufen so gut wie seit Jahren nicht. Bei den einzelnen Aktien ist die Situation aber sehr unterschiedlich. Experten sind aktuell unter anderem von folgenden drei Papieren sehr überzeugt. Von den zwei Top-Picks ist einer ein Favorit, um auf Nachhaltigkeit zu setzen.
Let´s make money - spekulativ

Diese Chemieaktie sollte bald nach oben drehen - Experten sehen über 100 Prozent Kurspotenzial

Manche Aktien hat der Kapitalmarkt noch nicht entdeckt. Dabei stecken dahinter oft Unternehmen, die Hidden Champions sind. Bei dieser Aktie ist das allemal der Fall. Zwei Jahre hat sie konjunkturbedingt korrigiert. Experten glauben an einen baldigen Turnaround.
Russland

Die geheimnisvollen Umwege beim Milliardendeal zwischen Raiffeisen, Strabag und dem Oligarchen Deripaska

Raiffeisen und der russische Tycoon Oleg Deripaska planen einen Milliardentausch, im Zuge dessen Raiffeisen seine Gewinne aus Russland herausholen kann und Deripaska seine Anteile an der Strabag loskriegt. Um aber Sanktionen nicht zu brechen, braucht es Umgehungskonstruktionen. „Die Presse“ fand neue Details dazu heraus.
Handelsaustausch

Die USA importierten 2023 so viel Uran aus Russland wie noch nie

Insgesamt ging der Handel zwischen den beiden geopolitischen Rivalen seit dem Ukraine-Krieg massiv zurück, und das große Geschäft mit Russland machen jetzt ohnehin andere. Nicht so bei angereichertem Uran, wie neue Daten zeigen. Eine andere Abhängigkeit von Russland haben die USA überwunden - indem sie an einer anderen Sanktionsschraube drehten.
Let´s make money

Diese drei Aktien sollten laut Experten weiter steigen - bei einer haben soeben Insider zugekauft

Wenn Aktien schon gut gelaufen sind, heißt das nicht, dass sie diesen Lauf nicht auch weiter fortsetzen können. Experten haben bei folgenden drei Aktien daher die Kursziele erhöht. Und bei einer haben nun Aufsichtsräte mit eigenem Geld zugekauft.
  1. Seite 1

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.