Florian Asamer

Florian Asamer

Randerscheinung

Familienkalender als wichtigster, unwichtigster Terminerinnerer

Von außen sieht man dem Kühlschrank sein Alter gar nicht an, weil ganz viele Magnete mit Zeichnungen, Bildern und Zeug darauf hängen. Und der Familienkalender.
Leitartikel

Wer wählen geht, ist nicht politikverdrossen

Europa wählt routiniert und friedlich seine Volksvertretung. Das allein ist ein ermutigendes Zeichen für die Demokratie. Das Parlament und die nächste Kommission müssen daraus etwas machen. Die Aufgabe könnte einfacher sein.
Leitartikel

Systempartei FPÖ: Was sie tut, hat tatsächlich System

Die FPÖ sucht trotz eines stabilen Umfragehochs keine mögliche Koalitionsoption, sondern isoliert sich mit dem demonstrativen Bekenntnis zur AfD munter weiter. Was zur Frage führt: Wollen die Blauen überhaupt regieren?
Randerscheinung

Kein Zettel und beide Kulis ausgetrocknet

Wir wollten eine Runde Radfahren gehen, und der Jüngste hat noch geschlafen.
Randerscheinung

Von Riesenschnecken und Wahlplakaten

Ich habe mir da neulich also auf ­Netflix die Serie „Ripley“ angeschaut.
Leitartikel

Europas Zukunft passt nicht in einen Chat-Verlauf

Die Causa Schilling überschattet den EU-Wahlkampf. Und damit auch die überfällige Diskussion über die künftige Ausrichtung der Union. Das ist nicht nur eine verpasste Gelegenheit, sondern auch ein folgenschweres Versäumnis.
Randerscheinung

Wascheltriefendauswringnass

Natürlich schaue ich wieder auf die Wetter-App statt aus dem Fenster, bevor ich mich auf den Weg nach Hause mache.
Leitartikel

Wenn erst Schüsse gefallen sind, ist es zu spät

Das Attentat auf Robert Fico kann natürlich nicht monokausal erklärt werden. Zu versuchen, dennoch Lehren daraus zu ziehen, ist vor allem in einem Wahljahr keine schlechte Idee.
Randerscheinung

Monate mit W

Solang es Wassermelonen gibt, ist alles gut.
Leitartikel

Wenn die grüne Spitze den Sebastian Kurz macht

Der Fall Lena Schilling bringt neben allerlei Grundsätzlichem auch ärgerliche Stereotype auf den Tisch.
Randerscheinung

Überlebenskünstler

Mit TikTok ist es so wie mit der Übergangsjacke. Sie haben noch nicht ausgedient.
Randerscheinung

Die besten großen Brüder

Ungleichheiten zwischen Geschwistern sollte man übrigens nie auf die leichte Schulter nehmen, auch wenn niemand etwas dafür kann.
Leitartikel

Analog und neutral verloren im hybriden Krieg

Trotz Spionageaffäre dominiert die Debatte im Wahljahr ein veraltetes Bedrohungsbild. Ein gefährliches Versäumnis.
In eigener Sache

„Die Presse“ Digital im neuen Design

Randerscheinung

Die gute, alte Stoff-FFP2-Maske

Über das Allergikerdasein und den Kollateralnutzen pandemischer Relikte.
  1. Seite 1

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.