Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Jürgen Langenbach

Wissenschaft

Premium Wir Knochenmänner

Unser Gerüst stützt und schützt uns nicht nur, es steht biochemisch in innigem Kontakt mit anderen Geweben und Organen.

Wissenschaft

Premium Fleischfressende Pflanzen: Nervenstarke Fallensteller

Fleischfressende Pflanzen haben Signalleitbahnen, die anders funktionieren als die von Tieren, aber so leistungsstark sind wie sie. Das will man nutzen.

Wissenschaft

Premium Wale als Wegelagerer

Die Meeressäuger haben eine neue Nahrungsquelle erschlossen, die Langleinen der Fischerei. Mit dem Zugreifen richten sie erhebliche Schäden an.

Wissenschaft

Premium Was wärmte die junge Erde?

Trotz der anfangs schwachen Sonne gab es auf der Erde früh flüssiges Wasser. Bei der Lösung des 50 Jahre alten Paradoxons soll nun der Mond helfen.

Wissenschaft

Premium Lang leben, lang legen!

Die Königinnen eusozialer Insekten werden extrem alt, sie reproduzieren sich auch bis zum letzten Tag. Das macht sie für Alternsforscher interessant.

Wissenschaft

Premium Warten auf das Feuerwerk

Neutrino-Detektoren rund um die Erde warten auf die überfällige nächste Supernova in der Milchstraße. Sie sollen Teleskopen den Weg weisen.

Wissenschaft

Premium Gewusel im Genom

Das Genom ist nicht fix, der größte Teil der Sequenzen springt in Form von Transposons herum. Die können Unheil anrichten, aber auch hilfreich sein.

Wissenschaft

Premium Es ist nicht nur das Klima

Die Erwärmung dient oft als Alibi für politisch angerichtetes Unheil und versäumte Vorsorge. Das gerät in Kritik von Klimaforschern.

Wissenschaft

Premium Mit Klonen Arten retten?

Kopien längst gestorbener Artgenossen sollen frische Gene in bedrohte Populationen bringen. Den Auftakt macht der Schwarzfußiltis.

Wissenschaft

Premium Zooplankton: Auf und ab, Nacht für Nacht

Die größte aller Wanderungen im Tierreich ist die unentwegte des Zooplanktons. Sie bringt auch die Meere in Bewegung und hilft beim Klimaschutz.

Wissenschaft

Premium Experiment: Alligatoren versenken

Auch am Boden der Tiefsee gibt es Oasen mit komplexen Lebensgemeinschaften. Um die zu erkunden, lässt man Kadaver von Tieren hinab.

Wissenschaft

Premium Wie zuckt es am Himmel?

1,4 Milliarden Blitze im Jahr verbreiten seit alters Angst und Schrecken. Aber eine Erklärung für das Phänomen hat sich bis heute nicht gefunden.

Wissenschaft

Premium DNA liegt in der Luft

Die Durchforstung der Umwelt auf Gene wendet sich nach dem Boden und dem Wasser nun dem letzten noch unerschlossenen Bereich zu.

Wissenschaft

Premium Würmer aus der Apotheke?

Mit ihrer Hygiene hat die Zivilisation neue Leiden gebracht, Autoimmunkrankheiten etwa und Allergien. Dagegen sollen Parasiten helfen.

Wissenschaft

Premium Den Puls der Erde messen

Mit Glasfaserkabeln, etwa denen der Telekommunikation, lassen sich Informationen nicht nur transportieren, sondern auch gewinnen, seismische etwa.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›