Schnellauswahl
Oliver Grimm

Oliver Grimm

Kultur

Lesereise durch Brexitland

Von Julian Barnes bis John le Carré, von Ian McEwan bis Ali Smith: Sechs Romane helfen, die Umstände besser zu verstehen, die zum Brexit führten.

Ausland

EU will Magnitski-Gesetz

Die Außenminister der Union einigen sich darauf, ein Regime zur Bestrafung von Menschenrechtsverletzungen zu erarbeiten.

Ausland

Klima revolutioniert EU-Haushalt

Für das Ziel der CO2-Neutralität sollen 40 Prozent der Agrarförderungen und 30 Prozent der Strukturförderungen an Klimaschutzmaßnahmen gebunden werden.

Ausland

Malta, das schwarze Loch der EU

Geldwäsche, Handel mit Staatsbürgerschaften, verschleppte Mordermittlungen und jeder kennt jeden: Die kleine Mittelmeernation beschert der Union zusehends schwere Probleme.

Ausland

Erste Stolpersteine für Ursula von der Leyen

Der aufflammende Handelsstreit mit den USA und Zweifel an ihrem Green Deal machen der neuen Präsidentin einen Strich durch die Rechnung.

Meinung

Die Klimanotstands heuchler

Gerade erst hat man den Klimanotstand ausgerufen, da jettet die EU-Führungsspitze bereits zur UNO-Konferenz nach Madrid. Vorbildlich ist das nicht.

Meinung

Der ärgerliche Mythos von den ersten 100 Tagen

In den ersten 100 Tagen im Amt, so haben sie's gelernt, und so schreiben wir Journalisten es immer und immer wieder auf, entscheidet sich unumstößlich, ob ein Politiker Erfolg hat oder von der Nachwelt als Versager punziert wird.

Ausland

Auf Europa muss man aufpassen

Jean-Claude Juncker und Donald Tusk treten von Europas Bühne ab. Die beiden Präsidenten der Kommission und des Europäischen Rats einte in ihrer Verschiedenheit vieles.

Ausland

5G-Netze: EU warnt vor Risikoprofilen einzelner Anbieter

Die Infrastrukturminister werden am Dienstag Grundsätze für den Aufbau der neuen Mobilfunktechnologie in der EU beschließen - mit einer kaum verhüllten Warnung vor Chinas Konzern Huawei.

Ausland

Die schmerzhafte Klima-Wahrheit

Das Europaparlament hat in einem symbolischen Akt den Klimanotstand erklärt. Doch was sind die realen Folgen, wenn die EU bis zum Jahr 2050 klimaneutral sein soll?

Ausland

Von der Leyen, die konfliktscheue Präsidentin

Die erste Präsidentin der Europäischen Kommission tritt ein schweres Amt an. Ursula von der Leyen wird neuen Streit meiden und bestehenden beizulegen versuchen.

Ausland

Nun wird es ernst für von der Leyen

Mit breiter Mehrheit tritt die neue Präsidentin ins Amt. Schon nahen erste Nagelproben ihrer Ankündigungen.

Ausland

Ziehen Seeretter Migranten an?

Im politischen Streit um die Frage, ob Rettungsschiffe den Schlepperbanden im Mittelmeer indirekt helfen, gibt eine neue Studie den Befürwortern einer harten Linie recht.

Ausland

Von der Leyens neues Team

Ab 1. Dezember darf die neue EU-Kommission ihre Arbeit aufnahmen, nachdem drei Kandidaten ausgetauscht werden mussten. Das sind sie, die 26 neuen und bekannten Gesichter der Kommission von der Leyen.

Kultur

Ein europäischer Superheld

Der jüngste Comicroman des melancholischen Glücksritters Corto Maltese enthüllt seine seit mehr als 50 Jahren verborgene Vorgeschichte.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›