Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Oliver Grimm

Oliver Grimm

Ausland

EU-Coronafonds wird zum politischen Spaltpilz

Das 750 Milliarden Euro schwere Paket zur Bekämpfung der Pandemiefolgen sorgt in Italien für den Sturz der Regierung und birgt weitere Probleme.

Ausland

Neues EU-Gesetz könnte Hass im Netz mindern

Geplantes Gesetz über digitale Dienste würde online geplanten Hass, wie er zum Sturm auf das US-Kapitol führte, bremsen.

Ausland

Lipa-Chaos Gefahr für EU-Perspektive

Die Verwahrlosung der Migranten durch die Behörden des Westbalkanstaats sorgt in Brüssel für wachsenden Ärger und eine leise Drohung.

Ausland

Griechenland will EU-Impfpass

Die Debatte über ein Zertifikat für Geimpfte und daran geknüpfte Vorrechte nimmt Fahrt auf. Nächste Woche diskutieren die EU-Staats- und Regierungschefs darüber.

Meinung

Jugend ohne Hoffnung, Politik ohne Empathie

Die Politik betrachtet die Jugend entweder als verantwortungslose Partymeute, oder will sie zu antriebslosen Tachinierern infantilisieren: diese Gedankenlosigkeit wird sie bitter bereuen.

Meinung

Die roten Augen

Die belgische Autorin Myriam Leroy wurde fünf Jahre lang von einem Mann und seiner Twitter-Horde bedroht und belästigt - bis sie schließlich aus allen sogenannten sozialen Netzwerke floh.

Kultur

Kulturkampf um den Kinderserienhelden mit langem Penis

Die animierte dänische Kinderserie John Dillermand handelt von einem Mann mit in jedem Sinn mächtigem Geschlechtsorgan. Klingt abgründig, ist es aber nicht.

Ausland

Deutscher Impfsonderweg sorgt für Unmut

Berlin sichert sich gegen die EU-Vereinbarung Impfstoffdosen, steigt um dreistellige Millionenbeiträge bei Pharmaunternehmen ein und fördert neue Standorte: im europäischen Ausland wittert man unfairen Egoismus.

Ausland

Europas schleppende Impfkampagne ist nicht Brüssels Schuld

Die EU-Kommission hat günstige und sichere Abkommen mit den Impfstoffherstellern geschlossen. Für das Impfen ist sie nicht zuständig.

Ausland

Portugal macht Druck bei Mercosur und China

Die portugiesische Regierung will die umstrittenen Wirtschaftsabkommen nun während ihres EU-Ratsvorsitzes vorantreiben. Damit weicht sie von der ablehnenden Haltung der sozialdemokratischen Parteikollegen in der EU ab.

Meinung

Mut zur Lücke, Vertrauen in die Experten

Ich möchte mich nicht damit befassen müssen, was Boten-RNA ist, und wie Impfstoffe funktionieren. Denn dafür gibt es Fachleute, die mehr davon verstehen, als es mir jemals möglich wäre.

Kultur

Historiker Van Loo: Burgunds Propaganda war ein Akt der Schönheit

Der Historiker Bart Van Loo hat mit Burgund einen Bestseller in Frankreich, Belgien und den Niederlanden verfasst. Im Presse"-Interview erklärt er, wieso vier spätmittelalterliche Herzöge noch heute prägend für Europa sind.

Schaufenster

Meine Seele geht auf Reisen

Wir können nicht weg aber auch im Home Office lässt es sich mit ein wenig Vorstellungskraft reisen.

Ausland

Ungarn am Pranger

Die ungarischen Vorschriften für Asylwerber verstoßen gegen Unionsrecht, urteilt der EuGH. Das wirft ein schiefes Licht auf die Asylreform der Kommission.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›