Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Austrians Leading Companies Site Banner

Eine Veranstaltung von:


Mit Unterstützung von:



Die Einreichphase für den Wettbewerb Austria’s Leading Companies ist bereits abgeschlossen. Die Auswertung läuft. Die persönliche Einladung zur Preisverleihung ergeht an alle Teilnehmer im Oktober. Wollen Sie bei ALC 2022 dabei sein?
Sie wollen beim ALC Wettbewerb 2022 dabei sein?

Kontakt & Fragen zum Wettbewerb:
alc@diepresse.com

Anmelden zum Event

Die besten Unternehmen Österreichs stehen wieder im Mittelpunkt

Wir suchen Austria's Leading Companies. Machen Sie mit bei Österreichs renommierten Business Award, der bereits zum 23. Mal vergeben wird.
ALC-Wirtschaftsforum

Nachhaltiger aus der Krise?

Inwiefern hat die Coronakrise die Wirtschaft verändert? Das war das Hauptthema bei der ALC-Diskussionsrunde.
Top-Award Video

Das Austria's Leading Companies Finale

Die ALC-Auszeichnungen wurden erstmals in der Marx Halle in Wien vergeben: In zwei Kategorien, weiters ein Sonderpreis - sowie drei Awards für drei herausragende heimische Börsenunternehmen – in den Kategorien Wertsteigerung, Forschung & Entwicklung sowie Klimafokus.
Top-Award in Bildern

ALC Österreich: Die Sieger

ALC Österreich

ALC-Business-Event

Inklusion

MyAbility zeigt, wie Inklusion funktioniert

Das Wiener Unternehmen MyAbility berät und unterstützt bei der Integration von Menschen mit Behinderung in die Arbeitsprozesse und erklärt, warum gemischte Teams besser funktionieren.
Wettbewerb

Der Top-Award für die Wirtschaft

Seit mehr als 20 Jahren stehen Austria's Leading Companies für die Leistungsvielfalt und Stärke der heimischen Wirtschaft. Die Österreich-Champions sind gerade gekürt worden. Es ist ein wichtiges Signal für den Aufschwung der Wirtschaft.
Award-Facts I

Zwei ALC-Kategorien

Award-Facts II

Auf das kommt es an

Interview

„Halte Steuererhöhungen prinzipiell für ein Gift“

WKÖ-Präsident Harald Mahrer mahnt, den spürbaren Aufschwung nicht durch Steuererhöhungen zu gefährden. Vielmehr erwartet er eine breite Entlastung für die Betriebe und plant bereits eine Exportoffensive.
Interview

„Müssen dem Standort schärferes Profil geben“

KSV1870-CEO Ricardo-José Vybiral betont, Österreich muss für Betriebsansiedlungen attraktiver werden. Eine Schockwelle bei Insolvenzen, wenn die Hilfen auslaufen, erwartet er nicht.
Interview

„Brauchen Steuerentlastung und kein Gold Plating“

PwC-Senior-Partner Peter Perktold fordert ein faires Spielfeld für europäische Unternehmen im globalen Wettbewerb, etwa durch Beseitigung faktischer Steuervorteile für US- oder asiatische Unternehmen.
Gastkommentar

Unternehmen sind krisenfester mit inklusiven Teams

Menschen mit Behinderungen zu beschäftigen hat einen positiven Einfluss auf die Firmenkultur, macht soziales Engagement glaubwürdig sichtbar und hat eine wirtschaftliche Kraft.