Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Christine Kary

Christine Kary

Economist

Gesundheitsfragen: OGH urteilt streng

Eine Versicherungsnehmerin verschwieg eine Diagnose, die sich im Nachhinein als falsch herausstellte. Der Versicherer trat vom Vertrag zurück - und war damit laut dem Höchstgericht im Recht.

Economist

Premium Verbrennerverbot: Darf ein EU-Land vorpreschen?

Österreich soll laut Plänen der Umweltministerin beim Neuzulassungsverbot für nicht emissionsfreie Autos ein Vorreiter sein, angepeilt wird das Jahr 2030. Aber lässt das Unionsrecht hier überhaupt Alleingänge zu?

Economist

Premium Koalition diskutiert über Dauer von UVP-Verfahren

Die ÖVP fordert schnellere Verfahren, damit die Energiewende gelinge. Bei den Grünen zeigt man sich in der Frage zurückhaltend.

Economist

Premium Schutz am Arbeitsplatz: Was jetzt für Risikogruppen gilt

Die Freistellungsregelung für Risikogruppen ist Ende Juni ausgelaufen. Aber sind Arbeitgeber jetzt außer Obligo? Das wäre ein Trugschluss.

Economist

Premium Cyber-Erpressung: Lösegeld zahlen oder nicht?

Immer mehr Webshops, immer mehr Digitalisierung, und dann der überstürzte, oft unvorbereitete Umzug ins Home-Office vor gut einem Jahr: Kriminelle haben das ausgenützt. IT-Schutz sollte Chefsache sein, sagen Experten.

Economist

Premium Massenkündigungen: Welche Regeln gelten?

Muss die 30-tägige Sperrfrist auch bei einvernehmlichen Auflösungen eingehalten werden? Darüber schaffte der OGH nun Klarheit.

Economist

Premium Wenn Schocknachrichten die Reiselust vergällen

Was gilt, wenn ein Vorfall bekannt wird, durch den man das Vertrauen in den Reiseveranstalter verliert?

Economist

Premium Wie Aufsichtsräte in der Krise gefordert sind

In Extremsituationen verändert sich die Rolle des Aufsichtsrats. Aber was wird ihm konkret abverlangt?

Economist

Premium Asylwerber am Arbeitsmarkt: Koalition uneins über neue Lage

Der Arbeitsminister will Asylwerber per Erlass weiter vom Arbeitsmarkt fernhalten. Die Grünen orten klassische türkise Rhetorik.

Economist

Premium Zahlt es sich aus, sich Feinde zu machen?

Im Konflikt um die pandemiebedingte Mietzinsminderung zählt nicht immer nur der Rechtsstandpunkt, sondern auch der Wert der Geschäftsbeziehung mit dem Vertragspartner. Mediation kann einen Lösungsansatz bieten.

Economist

Premium E-Ladestation am Garagenplatz: Wer dazu schweigt, stimmt zu

Mehrheitsbeschlüsse sollen bald einfacher werden. Und das Verhindern bestimmter erwünschter Projekte schwieriger.

Economist

Premium Kann der Chef die 3-G-Regel vorschreiben?

Auch am Arbeitsplatz wurden die Covid-Regeln gelockert. Viele Details der neuen Verordnung sind aber unklar und unter Juristen umstritten.

Economist

Premium Wann grüne Kartelle künftig erlaubt sind

Um zu den Klimazielen beizutragen, dürfen Unternehmen künftig kooperieren. Das soll durch eine Neuregelung klargestellt werden. Änderungen gibt es aber auch bei der Kontrolle von Unternehmenszusammenschlüssen.

Economist

Premium Novelle bringt Anspruch auf Software-Updates

Kunden sollen künftig besser geschützt werden auch wenn es um digitale Leistungen geht.

Economist

Premium Firmenanteile: Wenn nur der Fiskus gewinnt

So attraktiv es sein kann, am Unternehmen des Arbeitgebers beteiligt zu sein steuerlich kann es sich rächen, vor allem bei Start-ups. Ein Blick über die Grenzen zeigt: Das müsste nicht so sein.

  1. ‹ Vorige Seite
  2. Seite 2
  3. Nächste Seite ›