Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Christine Kary

Christine Kary

Economist

Gibt es einen Umsatzersatz auch für Vermieter?

Auch Vermieter verlieren durch den Lockdown Geld. Können sie auf Staatshilfen hoffen? Oder sogar auf das Geld zugreifen, das eingemietete Firmen vom Staat bekommen?

Economist

Gemeinnütziges Stiften ist vorläufig weiterhin steuerbegünstigt

Die Steuerbegünstigung hätte heuer evaluiert werden sollen, das fiel wegen Corona flach. Nun gibt es ein neues Zeitfenster.

Meinung

Amazon darf sich freuen und nein, daran sind nicht die Verbraucher schuld

Ja, man kann drei Wochen warten. Auch auf ein Buch, das man lesen möchte. Aber warum sollte man? Überhaupt, wenn man gerade jetzt - vielleicht allein - zuhause sitzt?

Economist

Bücher abholen ist verboten

Buchhändlern wurden keine Abholstationen erlaubt. Sie hoffen auf eine Lösung.

Economist

Mieter mit Messie-Syndrom muss aus Wohnung ausziehen

Selbst wenn der Mieter später doch noch aufräumt, nützt ihm das nichts mehr.

Economist

Was ändert sich bei der Sonder betreuungszeit?

Mit dem Rechtsanspruch auf Betreuungszeit gibt es auch vollen Kostenersatz für die Arbeitgeber. Aber was gilt in anderen Fällen gerade auch während des Lockdowns?

Economist

Handel, Waffen und Friseure: Was gilt jetzt wirklich im Lockdown?

Von den Sortimentsbeschränkungen im Handel bis zu Hausbesuchen vom Friseur: Was ist erlaubt und was verboten? Das ist auch im zweiten Lockdown teilweise unklar.

Economist

Für Kinder Geld veranlagen ist ein heikles Unterfangen

Gerichte kippten Verträge für die prämienbegünstigte Zukunftsvorsorge, die Eltern namens ihrer Kinder abgeschlossen hatten. Und zeigten damit auch, wie schwierig der Umgang mit dem Geld Minderjähriger ist. Derzeit besonders.

Economist

Welche Geschäfte offen bleiben, wer Dienste anbieten darf

Ab Dienstag gilt der Lockdown mit einigen Ausnahmen. Und was gilt, wenn das Auto streikt oder der Rücken schmerzt?

Economist

Kommt doch nochmals ein Boom?

Der Crash kann kommen aber höchstwahrscheinlich später, als viele ihn prognostiziert haben, meint Buchautor Erich Pitak. Und rechnet vor, warum sich Aktien gerade jetzt lohnen.

Economist

Ist der Umsatzersatz juristisch angreifbar?

Vom großzügig geregelten Umsatzersatz können manche Unternehmen mehr profitieren als andere, sogar Überkompensationen sind im Einzelfall möglich. Darf es das geben? Die Presse fragte Rechtsexperten.

Economist

Verbraucher dürfen später zahlen

Kfz-Leasing. Der OGH prüfte zehn Klauseln der Porsche Bank. Unter anderem ging es um die Frage, wann das Geld für die Raten am Konto der Bank eingelangt sein muss.

Economist

Ein teurer Wasserschaden

Durch Bauarbeiten im ersten Stock entstand in einer Tierarztpraxis im Erdgeschoß ein Schaden: Muss die Haushaltsversicherung des Wohnungsmieters zahlen?

Economist

Was gilt, wenn Betriebe nicht aufsperren dürfen?

Der zweite Lockdown hat begonnen und war diese Woche nicht der einzige Grund für Betriebsschließungen. Bekommen Mitarbeiter trotzdem ihr Geld? Was gilt für die Firmen? Und was bringt die Neuregelung der Sonderbetreuungszeit?

Economist

Darf man sich beim Stromanbieterwechsel vertreten lassen?

Eine Plattform managt für Kunden den Wechsel zum jeweils billigsten Anbieter, ein Stromlieferant wollte das nicht akzeptieren. Entscheiden musste der OGH.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›