Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Thomas Kramar

Thomas Kramar

Bildung

Quanten, Venus, Kettenverträge

Anton Zeilinger bedankte sich in seiner Nobel Lecture abermals bei den Steuerzahlern, Minister Polaschek erklärte seinen Stolz und die jüngste Uni-Novelle.

Kultur

Don\'t Stop: Fleetwood Mac-Sängerin McVie ist gestorben

Die britische Singer-Songwriterin Christine McVie stand hinter Hits wie Little Lies, Everywhere und Don't Stop.

Wissenschaft

Eulen aus dem uralten Europa: Kinderspielzeug?

Spanische Forscher deuten die Plaketten aus dem Spanien der Kupferzeit neu.

Kultur

Premium Dreigroschenoper: Zu viel Plüsch im Jammertal

Die Besetzung des Mackie Messer mit einer Frau funktioniert gut. Doch im Ganzen belegt die neue Inszenierung: Brechts Dreigroschenoper passt nicht gut in eine Oper.

Kultur

Premium Die Seele der Familie heißt Tony Buddenbrook

Die Dramatisierung von Thomas Manns Buddenbrooks gelingt am frisch renovierten Salzburger Landestheater ganz gut. Das Innenleben der eigentlich zentralen Figur wird aber kaum sichtbar.

Kultur

Phoebe Bridgers: Am Ende ist das Glas leer

Stranger in the Alps hieß 2017 ihr erstes Album: Phoebe Bridgers, geboren 1994 in Ukiah, Kalifornien, ist eine Meisterin der geheimnisvollen, meist düsteren Songs.

Kultur

Das Weltmuseum widmet sich der Science-Fiction

Direktor Jonathan Fine will 2023 in die Zukunft blicken. Und das vor dem Hintergrund der Klimakrise und antikolonialer Bestrebungen.

Kultur

Premium Orwells Animal Farm als Selbsterfahrungsgruppe

In Faarm Animaal, seiner letzten Inszenierung als Intendant des Schauspielhauses Wien, lässt Tomas Schweigen seine Schauspieler über Orwells Fabel improvisieren. Deren politischer Brisanz wird das nicht gerecht.

Kultur

Weyes Blood: Diese Stimme ist verloren?

Starke Stimme ihrer Generation: Weyes Blood, geboren 1988 in Kalifornien, singt auf ihrem fünften Album And in the Darkness, Hearts Aglow über Isolation und Klimakollaps.

Kultur

Talking-Heads-Schlagzeuger beleidigt Bob Dylan auf Facebook

Chris Frantz ist empört darüber, dass seine Band nicht in Bob Dylans Buch The Philosophy of Modern Song vorkommt.

Meinung

Warum noch immer Maskenpflicht in der U-Bahn?

Die Anti-Covid-Maßnahmen in Wien sind in der aktuellen Phase der Pandemie überflüssig streng.

Kultur

Premium Es gibt auch Umweltzerstörung ohne Kapitalismus

In konsumistischen Strukturen könne man ohnehin nichts ausrichten: Diese Ansicht ist eine besonders fatale Spielart des Klima-Pessimismus.

Kultur

Sweet Florida: Südstaaten-Rock für die Republikaner

Der große Bruder der Autoren des Songs hat einst Sweet Home Alabama geschrieben.

Kultur

Premium Dioden oder Kerzen für das Licht der Welt?

Die Adventmärkte bauen schon auf für die größte Lichtoffensive des Jahres. Wieso brauchen wir sie? Und gibt es Alternativen?

Kultur

Libertines in Wien: Mehr Seele als Alkohol

Anfang der Nullerjahre waren The Libertines die letzte stilbildende Britpop-Band und neurotisierten diesen gewaltig. Nun sind sie wieder gemeinsam auf Tour. Im Wiener Gasometer sah man, dass es Sorgenkind Pete Doherty gut geht und die Band trotzdem noch nervös sein kann.

  1. Seite 1