Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Thomas Kramar

Thomas Kramar

Kultur

Diese Stille kann schreien

Mit der Band Culk hat die heute 26-jährige Wienerin Sophia Löw zwei so schöne wie rätselhafte Alben gemacht. Nun präsentiert sie sich solo als Sophia Blenda.

Kultur

Premium Wagners Götter im abgewrackten Zirkus

Der Ring als Stückwerk: In Stuttgart überlässt man jeden Teil einem anderen Regisseur. Beim Rheingold zeigte Stephan Kimmig, dass er keine Lust hat, das Libretto ernst zu nehmen. Bei ihm ist schon den Rheintöchtern fad.

Kultur

Premium Endspiel: Wie die Beatles es sein ließen

Aus 56 Stunden Filmmaterial hat Regisseur Peter Jackson Get Back geschnitten, eine Doku-Serie über die letzten angeblich erstaunlich harmonischen Live-Proben der Beatles. Am 25. November soll sie endlich! erscheinen.

Kultur

Aus der harten Frauenwelt

Belcalis M. Almanzar vulgo Cardi B (von Bacardi), geb. 1992 in der Bronx, arbeitete als Stripperin, bevor sie Rapperin wurde. 2019 erhielt sie einen Grammy für ihr Debütalbum.

Kultur

Premium Kühl stilisierter Horváth im Burgtheater

Johan Simons erzählt die Geschichten aus dem Wiener Wald im Sinne ihres Autors konsequent nicht naturalistisch. Auf karger Bühne gibt es weder Täter noch Opfer, nur Getriebene. Und viel Stille. Erst am Ende bleibt der Walzer.

Kultur

Premium Der Liberalismus wird auch Corona überleben

Impfgegner zitieren heute gern den deutschen Star-Philosophen Richard David Precht. Dabei hat er in seinem Buch Von der Pflicht klar für Anti-Covid-Maßnahmen plädiert.

Kultur

Premium Wie es der Wiener Psychoanalyse im Exil erging

Eine Liste trug dazu bei, dass 1938 allen gefährdeten Schülerinnen und Schülern Freuds die Flucht gelang. Eine gelungene Ausstellung im Wiener Freud-Museum zeichnet ihre Schicksale.

Wissenschaft

Premium Wer nichts riecht, verliert auch Erinnerungen

Covid bewirkt oft Anosmie, andauernden Verlust des Geruchssinns. Das wirkt verstörender, als Nichtbetroffene glauben mögen. Was dieser Sinn für uns und andere Lebewesen bedeutet, schildert ein neues Buch namens Die Nase vorn.

Meinung

Ein bundesweiter Lockdown wäre kontraproduktiv

Die 2-G-Regeln zeigen bereits erfreuliche Wirkung. In einer verständlichen Panikreaktion alles zuzusperren würde dieser Strategie zuwiderlaufen.

Kultur

Was bleibt ohne Körper?

Nat miel, geb. 1997 in Singapur, hat den Künstlernamen Yeule aus einem japanischen Sci-Fi-Videospiel. Ihr erstes Album hieß Serotonin II, nun folgt Glitch Princess.

Kultur

Premium Abba auf der Reise in die ewige Normalität

Cool waren Abba nie, genau das macht ihre Größe aus. Nun hat das Quartett sein neues und letztes Album veröffentlicht: Es heißt Voyage und glänzt in Bescheidenheit.

Kultur

Premium Meta Nackedey und ein Las Vegas jenseits aller Grenzen

Mark Zuckerberg hat also seine Firma umbenannt. Ist sie jetzt nicht mehr von dieser Welt? Oder nur irgendwo daneben?

Chronik

Premium Terrornacht: Als Wien zusammenrückte

Sie stellten Einsatzteams zusammen, versorgten Schwerverletzte, boten Flüchtenden Schutz oder gehörten selbst zu jenen, die sich vor den Schüssen des Attentäters von Wien in Sicherheit brachten sieben Personen erzählen, wie sie die Nacht vom 2. November 2020 erlebten.

Kultur

Und der Mond schaut zu

Alle Songs bisher hieß das erste, Highlights zum Einschlafen das zweite Album der Wiener Band Pauls Jets. Seit der Single Jazzfest ist sie beim Berliner Label Staatsakt.

Wissenschaft

Premium Der Zopf von Sitting Bull bestätigt seine Erben

Die DNA des 1890 erschossenen Indianerführers konnte nach langen Mühen analysiert werden.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›