Annemarie

Annemarie

Die Ich-Pleite

Die Vorteile des Onlineshoppings

Der größte Vorteil des Internetshoppings gegenüber dem stationären Handel: Das Licht in den Umkleidekabinen.
Die Ich-Pleite

Man ist so jung, wie man sich fühlt, heißt es

Boomer oder Z? Über den kleinen Unterschied zwischen den Generationen.
Die Ich-Pleite

Gibt es nur noch Silver-Surfer auf Facebook?

Wenn die jungen Leute nicht mehr ununterbrochen posten und teilen, was machen sie dann?
Die Ich-Pleite

Zwanzig Gründe, warum vielleicht das Blinken immer mehr aus der Mode kommt

CO2-Ausstoß verringern, Blinkefinger vorbeugen oder doch die geheimen Signale der Impfmafia boykottieren?
Die Ich-Pleite

Das Smartphone hält einen bei der Stange

Ohne die großen Pixel vor den Augen hätte ich zum Beispiel erst viel später erfahren, dass ich heute noch arbeiten muss.
Die Ich-Pleite

Nicht nur das Patriarchat behandelt Frauen ungerecht

Man nennt es „Gender-Pain-Gap“, und es könnte der Beweis sein, dass Gott doch ein Mann ist.
Die Ich-Pleite

Wie produktiv ist man im Home-Office?

Vielleicht sollte man gezielt nach denen suchen, die im Home-Office zu Workaholics mutieren.
Die Ich-Pleite

Licht am Ende des Winters

Jetzt im Februar, wo der Winter bald vorbei ist, kann ich es ja ­zugeben: Lichttherapie macht mich depressiv.
Die Ich-Pleite

Eigene Kinder? Mir reichen die vom Nachbarn

Ich brauche keine Kinder, um die wichtigsten Entwicklungsphasen mitzubekommen.
Die Ich-Pleite

Niemand muss im Gehen kopfrechnen

Ich frage mich: Sind Menschen mit Knieproblemen große Denker?
Die Ich-Pleite

„Die sind doch alle narrisch“

Nichts gegen den sympathischen Franz Klammer, aber im Zweifel bewundere ich Nicola Werdenigg doch ein bisschen mehr.
Die Ich-Pleite

In Brüssel und auf glatter Fahrbahn: Über zu starkes Einlenken

Sollten die Verkehrsministerien bald gegenlenken, dann bitte nicht nur die alten Autofahrer, sondern auch die jugendlichen Scooterlenker einem Gesundheitstest unterziehen. Manche sind vielleicht schon zu oft auf den Kopf gefallen.
Die Ich-Pleite

Verdoppelung der Preise, Halbierung der Serviceleistung

Wer heute ein Hotel hat, bekomme eine so fette Gehaltserhöhung, die hätten sich nicht einmal die Metaller zu verlangen getraut.
Die Ich-Pleite

Workation und Klimakrise

Home-Office unter Palmen. Die Klimakrise werden wir so natürlich nie in den Griff bekommen.
Die Ich-Pleite

Wir lassen uns täuschen

Kinder und Männer bevorzugen hohe Stimmen, Frauen finden Männer mit tieferen Stimmen attraktiver.
  1. Seite 1

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.