Schnellauswahl
Annemarie

Annemarie

Schaufenster

Wie lang reicht eigentlich eine Rolle Klopapier?

Ich habe mich in ein nettes Tier verwandelt. Die Verwandlung dauerte drei Tage

Schaufenster

Schon wieder Schnee von gestern

An der Coronakrise kann man gut erkennen, wie schnell eine Situation aus dem Galgenhumormodus hi­nausfallen kann.

Schaufenster

Eine neue Krisenchance

Krisen sind Chancen, hört man immer wieder. Bei manchen Krisen stimmt das auch.

Schaufenster

Genderbedingte Toilettenungerechtigkeit

Einen sexuellen Übergriff müssen wir auf einer mitteleuropäischen Toilette wirklich nicht befürchten, aber Sexismus in Form von Ignoranz gegenüber weiblichen Bedürfnissen schon.

Schaufenster

Zwischen Auszugs- und Rachefantasien

Mit den Nachbarn geht es einem wie mit den Kindern: Mit den schlimmen beschäftigt man sich mehr.

Schaufenster

Die Göttlichkeit im Wetter

Der letzte Rest Göttlichkeit verschwand in den Neunzigern mit der Einführung des Genderwetters.

Schaufenster

In den Büros der westlichen Welt grassiert eine neue Krankheit

Achtung: Der sogenannte Präsentismus ist schwer ansteckend.

Schaufenster

Topfpflanzen-Hype

Die Zimmerpflanze ist der Coffee-to-go-Becher der jüngsten Generation.

Schaufenster

Alltagsdoping

Wer von uns nimmt nicht jeden Tag Substanzen zu sich, um als Erster ans Ziel zu kommen.

Schaufenster

10.000-Schritte-Anhänger

Als 10.000-Schritte-Anhänger muss man auf nichts verzichten. Man kann weiterhin seinen Schweinsbraten essen, wenn nur das Wirtshaus weit genug weg ist und man zu Fuß hingeht.

Schaufenster

Für die Zukunft unseres Planeten

Neujahrsvorsätze sind etwas für Masochisten. Sie tun weh, wenn man sie einhält, und sie tun weh, wenn man sie nicht einhält.

Schaufenster

Flugangst und Flugscham

Kurt hatte früher schreckliche Flugangst, da musste er sich ständig schämen, dass er nicht geflogen ist. Jetzt muss er sich umgekehrt schämen.

Schaufenster

Die Großfamiliäre-Wärme-Genießerinnen und die Großfamilie-sich-warm-Säuferinnen

In der Vorweihnachtszeit geht ein ­tiefer Riss durch die Bevölkerung.

Schaufenster

Lässiger Hegl mit Porrrsche

Es geht hier nicht um einen speziell peinlichen Parteichef, sondern nur um einen ziemlich durchschnittlichen Tiroler Mann mit Porrrsche und Gewehr. Vulgo lässiger Hegl" oder vollckuler Hunt".

Schaufenster

Der diskrete Charme der Neo-Bourgeoisie

Cherchez la tante, oder: Die ewige Wiederkehr abgelegter Kleider am Beispiel des topaktuellen Neobourgeoisie-Looks.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›