Christine Mayrhofer

Christine Mayrhofer

Podcast „Der letzte…

Euro, Olympia und Formel 1: Was macht die Klimakrise mit dem Spitzensport?

Die Euro 2024 wird laut UEFA die „nachhaltigste Fußball-EM aller Zeiten“. Doch was bringen Nachhaltigkeitsversprechen von sportlichen Großereignissen? Und was macht die Klimakrise mit dem Spitzensport?
„Was wichtig ist“…

Soll der Religionsunterricht an Wiener Volksschulen abgeschafft werden?

Rund ein Drittel der Wiener Volksschüler sind Musliminnen und Muslime. Angesichts dessen spricht Integrationsstadtrat Wiederkehr von einer Zunahme religiöser Konflikten an Schulen und fordert statt dem Religionsunterricht ein Schulfach „Demokratie“.
„Was wichtig ist“…

Warum eine zweite Präsidentschaft von der Leyens noch keine „gemähte Wiese“ ist

Die EU-Wahl ist geschlagen. Und während man sich in Österreich bereits für die Nationalratswahlen im Herbst in Stellung bringt, steht man im EU-Parlament noch ganz am Anfang. Eine Analyse von Brüssel-Korrespondent Oliver Grimm.
Letzte Meile

Satire aus dem Skigebiet

Gedanken übers nachhaltige Reisen. Diesmal: Wie sich der Wintersport für den Klimawandel rüstet.
Podcast „Der letzte…

Aus der Traum vom Einfamilienhaus?

Fläche, Ressourcen und Geld: Das Einfamilienhaus kostet und ist deswegen zum Politikum geworden. Doch was sind die Alternativen zum Traum vom Haus im Grünen?
„Was wichtig ist“…

Die Grünen in der Krise: Geht sich das noch aus?

Die Causa Schilling dominiert den EU-Wahlkampf, die Grünen tun sich mit der Krisenkommunikation schwer. Oliver Pink im Gespräch über Kommunikationsstrategien, private Chats und „dirty campaigning“.
Serie: „Gefühlssache“…

War’s das schon wieder mit der Sexpositivität?

Möglichst lustvoll, intensiv, selbstbestimmt und befreit – so lautet das neue Gebot der Sexpositivität. In „Not Giving a Fuck“ ruft Beate Absalon dazu auf, sich auch diesem Druck zu entziehen und Sex ganzheitlich zu betrachten.
„Was wichtig ist“…

Wie sich das iranische Regime auch nach Raisis Tod an der Macht hält

Heimliche Freude, die Suche nach einem Nachfolger, aber vorerst stabile Machtverhältnisse: Christian Ultsch im Gespräch über den Iran nach Raisis Tod.
Renaturierungsgesetz…

Naturschutz-Expertin: „Mit Hausverstand allein werden wir die Krisen nicht lösen“

Rafaela Schinegger, Assistenz-Professorin für Naturschutzplanung an der Boku, sieht in dem Hin und Her rund um das Renaturierungsgesetz der EU ein politisches Machtspiel. Sie fordert mehr Ressourcen für Biodiversität.
Podcast „Der letzte…

Renaturierungsgesetz auf der Kippe: Wie die EU die Natur schützen will

Das geplante Renaturierungsgesetz der EU wurde immer noch nicht beschlossen. Warum polarisiert das Gesetz dermaßen und warum ist sich die Wissenschaft einig, dass Europa dieses Gesetz braucht?
„Was wichtig ist“…

Wie die Neue Rechte versucht, den Umweltschutz zu unterwandern

Die aktuelle Klimabewegung ist jung, aktivistisch und links. Doch in der Geschichte des Natur- und Umweltschutzes gab es immer wieder Überschneidungen mit völkischem Gedankengut. Wie die Neue Rechte aktuell versucht, an diese Tradition anzuknüpfen.
„Was wichtig ist“…

Schüsse auf Fico: Was die Slowakei spaltet

Christoph Thanei, Slowakei-Korrespondent der „Presse“, im Gespräch über den Täter, das politische Klima der letzten Jahre und darüber, wie es ohne Robert Fico weitergehen könnte.
Was Sie heute wissen…

Putin startet in seine fünfte Amtszeit - Xi Jinping trifft Macron - Forscher wollen bessere Wald-Politik

Wir starten mit Ihnen in den Nachrichtentag und geben Ihnen einen schnellen Überblick über die wichtigsten Themen des Morgens.
Podcast „Der letzte…

Wie grün ist das E-Auto?

Das E-Auto fährt ohne fossile Treibstoffe und CO2-Emissionen. Aber reicht das schon, um als umweltfreundliche Alternative zum Verbrennungsmotor gelten zu dürfen?
Vermittlungsformate

Climate Walks: Wo Leut’ und Natur zusammenkommen

Immer mehr sogenannte „Climate Walks“ wollen Verbindung herstellen. Zur Umwelt, aber auch zwischen den Menschen. Fünf Varianten des modischen Vermittlungsformats.
  1. Seite 1

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.