Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Elisabeth Postl

Elisabeth Postl

Economist

Premium Die Geschichte von Bill und Melinda Gates

Sie sind keine Eheleute mehr, bleiben aber Geschäftspartner. Der Ultrareichtum der Ultrawohltäter fasziniert: Wie das Gates-Imperium entstand und das nächste Kapitel aussehen könnte.

Kultur

Premium Was, wenn Hillary Bill Clinton nicht geheiratet hätte?

Im neuen Roman von Curtis Sittenfeld wird Hillary Rodham zwar nicht Bill Clintons Ehefrau, dafür aber Präsidentin: eine Geschichte, wie sie auch hätte sein können.

Ausland

Premium Wie Impfskepsis das US-Comeback blockiert

In den USA gibt es bald mehr Impfstoff als Impfwillige: Jeder Vierte verweigert den Stich. Politik und Wirtschaft sorgen sich um den anvisierten Aufschwung.

Ausland

Premium Worum es bei den Vorwürfen gegen Boris Johnson geht

Eher sollten sich Leichen zu Tausenden türmen, als dass er einen weiteren Lockdown anordnen würde: Das soll der britische Premier im Herbst gesagt haben. Auf Johnson prasseln die Anschuldigungen im Moment nur so nieder.

Ausland

Premium Die 100 Tage des Joe Biden

Der 46. Präsident vollzieht die Kehrtwende von der Trump-Ära und die Rückkehr als Führungsmacht auf die Weltbühne. Er hat einen billionenschweren Reformprozess gestartet.

Ausland

Premium Wie das George-Floyd-Urteil die USA bewegt

Jener Polizist, der über neun Minuten lang auf George Floyd kniete, wurde nach US-Recht des Mordes schuldig gesprochen. Das Urteil stößt eine Untersuchung der Polizei durch das Justizministerium an.

Ausland

Premium George Floyd: Der Prozess, der Amerika aufwühlt

Ermordete ein Polizist George Floyd? Während eine Jury nun das Urteil fällen muss, hadern die USA weiter mit Fällen von Polizeigewalt.

Schaufenster

Premium Ein Prinz, immer im Zeichen der Zeit

Prinz Philip hat ein Jahrhundert lang gelebt für Krone, Königin und (Exil-)Heimatland. Großbritannien verabschiedet sich nun vom Ehemann der Queen: mit einer Gedämpftheit, die zeigt, wie es um die Mountbatten-Windsors steht.

Ausland

Premium Minneapolis: Eine Stadt steht an der Kippe

Der Mordprozess im Fall George Floyd läuft da stirbt in Minneapolis wieder ein Afroamerikaner in den Händen der Polizei. Die Straßen der Stadt sind wieder voll mit Demonstranten. Und die Augen des Landes gerichtet auf die aufwühlende Aufarbeitung vor Gericht.

Ausland

Premium Wieso für Kamala Harris jetzt viel auf dem Spiel steht

Die US-Vizepräsidentin erhält ein erstes eigenes Portfolio: das Management der Migration aus Lateinamerika. Verbündete befürchten, Harris könnte sich ins politische Aus manövrieren, sollte sie keine Erfolge erzielen.

Ausland

Premium Wer (noch) mit AstraZeneca impft

Neue Impfstopps schüren weitere Fragen rund um das AstraZeneca-Vakzin. Global wird dennoch großteils weiter damit geimpft manche Länder setzen aber auf Alternativen.

Ausland

Premium Der Marsch der unbegleiteten Kinder in die USA

Immer mehr Kinder und Jugendliche kommen ohne Begleitung über Mexiko in die USA. Für Joe Biden bedeutet das einen politischen Spagat die Republikaner wittern eine Chance.

Ausland

Premium Wie ein Mordfall Londons Frauen auf die Straßen treibt

Eine Frau verschwindet auf dem Heimweg in London von der Straße ein Polizist wird verdächtigt, sie getötet zu haben. Der Fall führt zu einer Diskussion über die Sicherheit von Frauen im öffentlichen Raum.

Meinung

Wir müssen über Männer reden

Der mutmaßliche Mord an der Londonerin Sarah E. treibt die Frauen in Großbritannien auf die Straße. Sie fordern eine Debatte ein, die auch in Österreich notwendig ist.

Schaufenster

Premium Eine schrecklich skurrile Familie

Die britische Königsfamilie verbrachte diese Woche irgendwo zwischen Familienstreit und Staatskrise, und wir alle schauten gebannt zu. Wieso faszinieren uns die Royals noch immer?

  1. ‹ Vorige Seite
  2. Seite 3
  3. Nächste Seite ›