Schnellauswahl
Erich Kocina

Erich Kocina

Schaufenster

Wie ein Sprung ins harte Wasser enden kann

Es hätte ein Selbstversuch werden sollen, der Sprung vom Zehnmeterturm. Doch es lief nicht wie geplant. Und endete mit einem gebrochenen Wirbel im Unfallkrankenhaus.

Meinung

Die bittere Wahrheit hinter dem Attentatsversuch

Wer hinter dem Attentäter eine Tat vermutet, folgt zumindest sprachlich der falschen Spur.

Schaufenster

Die Bürgerliche Brauerei

Ein neues Bierhaus in der Wiener Innenstadt. Die Bürgerliche Brauerei bietet sich für nette Abende an. Nur über das Gulasch sollten wir noch einmal reden.

Chronik

Die Geisterstation wird erweckt

Die U2-Station An den alten Schanzen steht seit 2013 im Rohbau. Nun schreiben die Wiener Linien ihren Ausbau aus. Bis die Station tatsächlich eröffnet wird, dauert es aber noch.

Meinung

Finger weg von der Oma

#Umweltsau: Das Bild der Großmutter eignet sich nicht dafür, stellvertretend für eine ganze Generation kritisiert zu werden.

Meinung

Warum wir zu Silvester einen Waldbewohner feiern

Zum Jahreswechsel denken wir über einen Papst nach und darüber, was das mit Fiakern zu tun hat.

Meinung

Musikalisches Völlegefühl

Es ist wie mit den Keksen. Irgendwann reicht es. Dann verlangt der Körper nach einem Rad Wurst oder würde im Extremfall sogar an einem Salzstein lecken.

Meinung

So werden Gespräche zu Weihnachten spannender

Wir haben doch gesagt, wir schenken uns nichts und Co. ist langweilig. Ein paar Inspirationen.

Kinderzeitung

Nicht allen Kindern geht es gut

Die Organisation Concordia bittet Menschen in Österreich um Spenden, damit armen Kindern in Osteuropa geholfen werden kann.

Meinung

Star Wars Episode IX: Der Krampf Genitivs

Der deutsche Titel des neuen Star Wars-Films Der Aufstieg Skywalkers quietscht ein bisschen.

Schaufenster

Biergreissler Beisl

Es gibt Lokale, in die man zum Essen geht. Und es gibt Lokale, in denen es auch Essen gibt. Das Biergreissler Beisl gehört zur zweiten Kategorie. Trinken ist dafür spannend.

Meinung

Wer hat dem Tannenbaum das h weggenommen?

Es macht einen Unterschied, ob man o oder oh schreibt. Ah, das wussten Sie nicht? Ach Gott!

Meinung

Blitzgneißer

Schurli haben wir es zu verdanken. Sie wissen schon, das ist der mit 120 Jahren älteste Bewohner des Tiergartens Schönbrunn. Die Riesenschildkröte hat dafür gesorgt, dass ein wunderschönes österreichisches Wort wieder auftauchte der Blitzgneißer.

Chronik

Wiens ambitionierte S-Bahn-Pläne

ÖBB und Stadt Wien haben Investitionen ins S-Bahn-Netz vereinbart, etwa den viergleisigen Ausbau der Südstrecke. Die Finanzierung muss man noch mit dem Bund verhandeln.

Meinung

Advents, Advents, ein Lichtlein brennt\'s

An Heiligabend gibt es bei uns Rinderbraten. Wenn Sie jetzt auf 180 sind, sind Sie Österreicher.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›