Karin Schuh

Karin Schuh

Unter 20 Euro

Lokalkritik im Das Hegel: Entspannte Atmosphäre, ausbaufähige Küche

Aus dem Café Hegelhof wurde Das Hegel. Ein nettes, entspanntes Innenstadtcafé, das alles andere als überrannt ist, Frühstück und einfaches, aber ausbaufähiges Mittagessen bietet.
Wein

Heurige in Wien: Neue Standorte, neue Wirte

Ein Heuriger weicht einem Immobilienprojekt, im Worseg-Winzerhaus tut sich etwas. Und ein trendiges Wiener Lokal zieht es ebenfalls in ein Weingut.
Wien

Buschenschank-Saison: Der Heurige zieht nach draußen

Die Buschenschank im Weingarten hat Hochsaison, vor allem am Nussberg. Nicht immer nur zur Freude der Winzer.
Boote

Alte Donau: „Manchmal ist so viel los, dass man übers Wasser gehen kann, ohne nass zu werden“

Wegen der hohen Temperaturen startet die Saison für die Bootsverleiher heuer ungewöhnlich früh. Von der Debatte über Nummernschilder für Boote haben sie aus den Medien erfahren.
Glückliche Hühner

Der Trend zum Eigenhuhn

Rund 1,5 Millionen Hühner werden in privaten Gärten gehalten. Norbert Diglas ist seit 50 Jahren als einer der größten Vermarkter für die Kleinsthaltung tätig. So hoch wie derzeit war die Nachfrage noch nie.
Essen

Ein kleines ABC zum Osterei

Wie viele Eier wir essen, wo die meisten Hühner leben, wie sie sich auf der Stange halten und anderes Wissenswertes rund um Huhn und Ei.
Ausblick

Ostern: Föhn, Temperaturrekorde und viele Touristen

Mit Karfreitag kommt der Föhn und mit ihm frühsommerliche Temperaturen. Auch der März hat das Potenzial, der wärmste März seit 250 Jahren zu werden. Das freut den Städtetourismus, der wieder Vorpandemie-Niveau erreicht hat.
Unter 20 Euro

Lokalkritik im Wirtshaus am Yppenplatz: Guter Wirt, hervorragende Köchin

In die einstige Völlerei am Yppenplatz sind nun Sanny & Michi eingezogen, die in ihrem „Wirtshaus am Yppenplatz“ sehr gute und preiswerte österreichische Küche bieten.
Sprachmelodie

Was uns weinende Babys sagen wollen 

Die deutsche Anthropologin Kathleen Wermke widmet sich seit 40 Jahren der Erforschung von Babylauten, die viel mit Musik zu tun haben – und Spracherwerb sowie Beziehungsbindung dienen.
Restaurantguide „A…

Wo Köche gern essen gehen

Das Magazin „A la Carte“ hat beim aktuellen Restaurantguide erstmals – neben der internen Bewertung – auch die Branche selbst gefragt.
Unter 20 Euro

Café Francais in Gersthof: Kulinarisch gibt‘s noch Potenzial

Das bekannte Café Francais beim Schottentor hat nun in Gersthof eine Dependance eröffnet. Ein hübsches Lokal, an der Küche kann noch gefeilt werden.
Draußen

Der Frühling ist in der Stadt

Schanigärten öffnen, die Pflanzenmärkte starten, der Prater erwacht aus dem Winterschlaf. Was jetzt ansteht – und wo man keine Zeit verlieren sollte.
Döbling

Aufregung um angebliches Aus des Neustifter Kirtags

Entgegen Medienberichten steht der Neustifter Kirtag nicht vor einem möglichen Ende. Die Organisatoren sind zuversichtlicher als 2023.
Austria, not Australia

Die Suche nach der Seele Österreichs

Der Australier Jacob Moss und der Wiener Gabriel Schaffler suchen in ihrem Buch „Schau ma mal“ typisch Österreichisches – und betrachten so manches Klischee aus einem neuen Blickwinkel.
Unter 20 Euro

Lokalkritik bei Speisen ohne Grenzen: Geflüchtete kochen Gerichte aus ihrer Heimat

Der Verein Speisen ohne Grenzen hat am Yppenplatz ein Lokal eröffnet. Im einstigen Gasthaus Müller gibt es nun Köstliches aus Afghanistan, Somalia oder Äthiopien.
  1. Seite 1

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.