Zum Inhalt
Symbolbild / Bild: REUTERS
19.01.2019

UNHCR berichtet von Schiffbruch mit 53 toten Migranten

Das Unglück ereignete sich im westlichen Mittelmeer. Nur eine Person überlebte. Sie wurde nach 24 Stunden im Wasser von einem Fischerboot gerettet.
Bild: APA/AFP/ALFREDO ESTRELLA
19.01.2019

Schon 66 Tote: Lösten Benzindiebe die Tragödie in Mexiko aus?

Im Bundesstaat Hidalgo gab es eine verheerende Explosion an einer Benzinleitung. Ein illegaler Anzapf-Versuch könnte der Grund gewesen sein.
Russen beim Eisbaden / Bild: APA/AFP/SERGEI KRASNOUKHOV
19.01.2019

Wenn mehr als zwei Millionen Russen im Eis schwimmen

Russisch-orthodoxe Gläubige haben sich symbolisch von ihren Sünden befreit. Mit dem Bad im eiskalten Wasser erinnern sie an die Taufe Jesu zum orthodoxen Dreikönigstag.
Hunderte Migranten haben illegal die Grenze zwischen Guatemala und Mexiko überquert. / Bild: APA/AFP/JOHAN ORDONEZ
19.01.2019

Hunderte überqueren illegal Grenze von Guatemala und Mexiko

Weil sie nicht fünf Tage lang auf humanitäre Visa der mexikanischen Behörden warten wollten, fuhren Migranten mit selbstgebauten Flößen über den Grenzfluss. Der US-Präsident sprach zuletzt von einer "Invasion".
Auf der Suche nach den Tätern / Bild: REUTERS
19.01.2019

Buddhistische Mönche in thailändischem Tempel erschossen

Mehrere schwarz gekleidete Angreifer sollen in den abgelegenen Rattanaupap-Tempel eingedrungen sein. Zwei Mönche wurden getötet, zwei weitere wurden verletzt.
Vorbereitungsarbeiten für die Borhung / Bild: imago/ZUMA Press
19.01.2019

Bub im Brunnenschacht: Felsblock verzögert Bohrarbeiten

Der zweijährige Julen war in Spanien in ein Loch gefallen, ob der Junge noch lebt, ist unklar. Die Rettungskräfte befinden sich im Wettlauf gegen die Zeit.
Polizeieinsatz in Deggendorf / Bild: APA/dpa/Armin Weigel
18.01.2019

Österreicher bedroht Patientin in bayerischem Krankenhaus

Ein 40-järhiger Österreicher sorgte in einem bayerischen Bezirksklinikum für einen Großeinsatz und wird nach mehrstündigen Verhandlungen festgenommen.
 Der Vorfall ereignete sich im oberen Bereich des Wenzelsplatzes. / Bild: REUTERS
18.01.2019

Mann zündet sich am Prager Wenzelsplatz selbst an

Ein Tscheche entzündete sich selbst - am selben Ort, wo sich der Student Jan Palach vor 50 Jahren verbrannt hatte. Passanten löschten die brennende Kleidung des Mannes.
Chinesen hegen nach wie vor Misstrauen gegen Produkte, die es in chinesischen Supermärkten zu kaufen gibt. / Bild: (c) imago/PhotoAlto (Anne-Sophie Bost)
18.01.2019

China räumt fremde Regale leer

Chinesische Einkäufer besorgen sich in Supermärkten massenhaft Milchpulver und andere Babyartikel, um sie nach China zu schicken. In Australien steigen Ärger und Preise.
von BARBARA BARKHAUSEN
Wieder ein Messermord an einer Frau (Symbolfoto) / Bild: APA
18.01.2019

Spanien: Verurteilter Mörder brachte seine Anwältin um

Die Frau war erstochen worden. Stunden später fand man die Leiche des Mannes, der seit zwei Jahren wieder in Freiheit gewesen war, unter einer Brücke.
Blick ins Lokal / Bild: Urban Tiger Club Bristol
18.01.2019

"Feministische Stripperinnen" siegen in Streit um Klubschließung

Im englischen Bristol waren Frauenrechtsgruppen gegen einen Nachtklub mit Tänzerinnen zu Felde gezogen. Letztlich wehrten sich diese und die Betreiber mit Erfolg, die Stadt hat die Lizenz verlängert.
Migrantenboot im Mittelmeer (Archivbild) / Bild: APA/AFP/ARIS MESSINIS
18.01.2019

Toter Flüchtling mit Schulzeugnis in der Tasche bewegt Italien

Bei der Leiche eines Teenagers, die nach einem Jahr im Meer geborgen worden war, fand sich in der Kleidung ein amtliches Schulzeugnis aus Mali mit guten Noten eingenäht, berichtet eine Ärztin in einem Buch.
Das Flugzeug auf dem Kaufhausdach / Bild: flightglobal.com
18.01.2019

Vor 100 Jahren: Luftfahrtpionier landet auf Kaufhaus-Dach in Paris

Der Franzose Jules Védrines legte am 19. Jänner 1919 einen bemerkenswerten Stunt hin, als er eine einmotorige Maschine auf den Galeries Lafayette landete. Er bekam ein hohes Preisgeld, aber auch eine Strafe.
VON WOLFGANG GREBER
Der weibliche weiße Hai war womöglich Schwanger / Bild: APA/AFP/http://OneOceanDiving.Co
18.01.2019

Video: Taucher stießen vor Hawaiis Küste auf riesigen weißen Hai

Ein seltenes Naturschauspiel konnten Taucher vor Hawaii hautnah miterleben. Das möglicherweise trächtige, sechs Meter lange und geschätzt 50 Jahre alte Hai-Weibchen gilt als sehr selten, vor allem in so warmen Gewässern.
17.01.2019

Deutschland: Empörung wegen Gaffern nach Unfall

Schaulustige sollen laut Polizei nach einem tödlichen Unfall einen Wagen der Rettung aufgemacht haben. Diese dementiert. Die Empörung ist dennoch enorm.
Archivbild: Gemüse auf einem Wiener Markt / Bild: (c) REUTERS (Leonhard Foeger)
17.01.2019

Studie: Wie wir mit Essen die Welt retten können

Unsere Ernährungsgewohnheiten bedrohen die Gesundheit der Menschheit und des Planeten, warnt ein Team renommierter Forscher. Sie fordern eine radikale Änderung unseres Speiseplans – und der Nahrungsmittelproduktion.
Von Julia Raabe
Food Network & Cooking Channel New York City Wine & Food Festival Presented By Coca-Cola - Barilla´s Italian Table hosted by Giada De Laurentiis / Bild: Getty Images (c) Cindy Ord
17.01.2019

Welttag der Pizza: Österreich ist Europas Schlusslicht beim Pizza-Konsum

In der Heimat der Pizza wurde heute mit zahlreichen Events der Welt-Pizza-Tag gefeiert. Beim Pizza-Konsum hat dennoch die USA die Nase vorne. Italien landet nur auf Plaz zwei.
Ein Weingut in Sizilien / Bild: (c) imago/ZUMA Press (imago stock&people)
17.01.2019

Sizilien: Ein Haus für einen Euro

Die Ortschaft Sambuca di Sicilia kämpft gegen die Landflucht. Mit einem Schnäppchen wirbt die Gemeinde nun um neue Einwohner.
Bild: APA/AFP/PETER PARKS
17.01.2019

Hitzewelle in Australien: Temperaturen erreichen fast 50 Grad

Eine Million Fische wegen hoher Temperaturen gestorben, Flüsse werden belüftet.
17.01.2019

Australische Eltern retten Sohn mit Plastik-Sparbüchse vor Python

Farmer im einsamen Nordosten Australiens wurden nachts durch Schreie wach. Eine drei Meter lange Schlange hatte ihre Zähne in die Hand ihres Sohnes gebohrt.
 Rahaf Mohammed al-Qunun konnte aus ihrer Heimat Saudi-Arabien fliehen / Bild: REUTERS
17.01.2019

"Saudische Frauen von Geburt bis Tod von Männern kontrolliert"

Viele saudische Frauen teilten das gleiche Schicksal wie die von ihrer Familie geflohene 18-Jährige Rahaf Mohammed Al-Qunun, sagt Human Rights Watch.
Robert Durst wird mit drei Morden in Verbindung gebracht / Bild: REUTERS
17.01.2019

Mordprozess gegen US-Millionär Durst für September geplant

Immobilienerbe Robert Durst wird mit drei Morden in Verbindung gebracht. Er wird in Los Angeles vor Gericht gestellt.
17.01.2019

Schwere Winterstürme in Kalifornien

Schwere Winterstürme mit massiven Regenfällen suchen Kalifornien heim. Mehrere Gebiete wurden wegen drohender Schlammlawinen vorsichtshalber geräumt.
Gina Martin startete nach einem Übergriff die Kampagne. / Bild: APA/AFP/ADRIAN DENNIS
17.01.2019

Großbritannien: Bei Fotografieren unter Frauenröcke droht nun Haft

Das britische Parlament verabschiedet ein Gesetz, das "Upskirting" verbietet. Eine 27-jährige Aktivistin aus England feiert den Erfolg ihrer Kampagne.
16.01.2019

Deutschland: Razzia bei Ku-Klux-Klan

Die Bundespolizei durchsuchte im Kampf gegen Rechtsextreme ein Dutzend Wohnungen und stellte Waffen sicher.
Im Zeugenstand: Alex Cifuentes (2. v. l.) belastet Joaquín „El Chapo“ Guzmán (r.). / Bild: REUTERS
16.01.2019

Drogengelder für den Präsidenten

Mexikos früheres Staatsoberhaupt Peña Nieto ließ sich vom mächtigen Drogenboss El Chapo Millionen zahlen. Das sagt ein Zeuge im Prozess gegen den Kartellchef aus.
von Irene Zöch
Bild: imago/photothek
16.01.2019

Wende nach Datenklau: 20-Jähriger doch kein Einzeltäter?

Die deutschen Ermittler zweifeln an ausreichenden Kenntnissen des Schülers. Er kann ihnen offenbar nicht zeigen, wie er an die Daten der Spitzenpolitiker kam.
Bild: (c) imago/Hoch Zwei Stock/Angerer (Henning Angerer)
16.01.2019

Deutschland gegen Österreich: Welche Stadt hat mehr Einwohner?

Quiz Deutschland hat so einige Städte zu bieten, deren Größe vom Namen her nur schwer einzuordnen ist. Haben Sie ein Gefühl für die Größe deutscher Mittelstädte?
Etwa ein Sechstel der gesamten Erdoberfläche gilt als Permafrostgebiet.  / Bild: APA/AFP/MLADEN ANTONOV
16.01.2019

Klimawandel hinterlässt deutliche Spuren in Permafrostböden

Besonders betroffen von der Erderwärmung sind die Permafrostböden im russischen Sibirien. Das Tauen der Jahrtausende alten Frostmassen gilt als möglicher Kipppunkt im globalen Klimasystem.
16.01.2019

Haare gefunden: Spanien bangt um Kind im Brunnenschacht

Ein Zweijähriger war am Sonntag in einen 110 Meter tiefen Brunnenschacht gefallen. Mit einer Kamera konnten die Retter ein Sackerl Süßigkeiten ausfindig machen.
Blickfang
17.01.2019

Bilder aus aller Welt

A sculpture by Finnish artist Jani Leinonen, entitled ´McJesus´, is seen on display at Haifa Museum of Art in the northern Israeli city of Haifa / Bild: (c) REUTERS (AMMAR AWAD)
galeriePerspektiven, Momente, Naturschauspiele: Wir zeigen Ihnen jeden Tag jene Fotos, die uns in besonderes Erstaunen versetzen.