Martin Amanshauser

Martin Amanshauser

Reise

Sloweniens stillere Weinzeilen und Fische namens Nase

Weinhügel, Staatsgrenzen und Bodenkultur: Notizen aus der ehemaligen Untersteiermark und der verschlafenen slowenischen Ostprovinz Pomurje.
Gastkommentar

In Ungarn glaubt keiner mehr irgendwas

Der EU-Wahlkampf von Orbáns Fidesz war durch und durch auf Angstmache und Druck gebaut. Dennoch erlitt die Partei am Sonntag ein sattes Minus von zehn Prozent.
Amanshausers Album

Also sprich schön, Alter, Oida!

Storys aus der Reisewelt (298). Diesmal: Kleines linguistisches Brevier für deutsche Urlaubsgäste.
Reise

„Also bei uns in Milano ...“: Ein Steifzug durch die rastlose norditalienische Metropole

Mailand hat auch abseits von Mode, Design und Leonardo da Vinci seine Atouts.
Nachruf

Paul Auster ist tot: Er hielt das Absurde auf dem Boden

Schreiben, um zu überleben: Paul Auster war ein Großmeister des Unprätentiösen und ein kluger Zufallsforscher. Nun ist der US-Kultautor mit 77 Jahren gestorben.
Themenkreuzfahrten

Mit Mickey auf Hoher See

Reisen mit Motto, einem Schwerpunkt, vielen Stars: Themenkreuzfahrten sind wahnsinnig beliebt und manchmal auch selbst ein bisschen wahnsinnig.
Replik

Doktor Döpfner und Mister Mathias

Meinung, wo es Haltung braucht, und Unterhaltung, wo Meinung gefragt wäre: Ein Medienmanager als janusköpfiger Politaktivist.
Amanshausers Allbum

Was reizt an der Mischung von Verfall und Luxus?

Storys aus der Reisewelt (297). Diesmal: der Lost-Places-Tourismus, das YouTube des Niedergangs.
Gastkommentar

Das Veilchen-Eigentor des Philosophen

Rapid-Funktionäre und Spieler skandieren homophobe Chöre. Der Teamchef warnt. Ein Philosoph hingegen verteidigt.
Amanshausers Album

Stories aus der Reisewelt

Diesmal: Umstellung auf Vierwöchigkeit – Fragen und Antworten Amanshausers.
Amanshausers Album

Lebensform: „Interrail-Ticket“

Wir waren die coolsten Analognomaden! Bevor Digitalnomaden wie Lasse Stolley auftauchten.
Amanshausers Album

Der Kampf gegen den Stadtgeländewagen

Weltweit gibt es eine Milliarde Autos. Wir müssen entscheiden, wo sie stehen. Paris geht voran.
Amanshausers Album

Das ideale Kulturhauptstadtbuch

Salzkammergut 2024? Viktoria Urbanek, Reisebloggerin, Podcasterin, schrieb den Guide dazu.
Amanshausers Album

Im Tragschrauber über Dubai

Nicht das übelste Verkehrsmittel: Flug mit dem Gyrocopter über die künstlichen Inseln Dubais.
Arabische Emirate

Dubai ohne Shopping und Taucherschein: Spazierengehen am Meeresboden

Dubai, ein ziemlich aus den Fugen geratenes Straßendorf internationalen Zuschnitts, hat auch jenseits der Einkaufszentren seine Reize.
  1. Seite 1

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.