Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Wolfgang Greber

Wolfgang Greber

Meinung

1967er-Rösti

Kommt kürzlich mein Bub angerannt, er hat in der Wiese vor unsrem Block nahe Wien eine Münze gefunden. Ein heller Bronzeton, leicht dunkel patiniert, eine 1 auf der Vorderseite.

Motor

Premium Mazda MX-5: Von der Einswerdung mit dem weißen Pferd

Die Glückshormone glühen im meistverkauften Roadster der Welt schnell. Wie konnte man nur jahrzehntelang ohne so etwas auskommen? Gebaut seit 1989, wird bald eine neue Generation folgen. Wir durften uns mit dem kleinen, feinen, knackigen Ding und 184 PS in der Sonderedition »100 Years« verschmelzen.

Ausland

Premium Die erste Luftwaffe mit Elektroflugzeugen

Slowenien übernimmt in Kürze als erstes Land bemannte E-Flugzeuge fürs Militär. Weitere Luftwaffen werden folgen. Die Geschichte des Stromantriebs für bemannte Fluggeräte hat übrigens einen starken Österreich-Bezug.

Meinung

Brot und Spiele und Vakzine

Impfpartys für junge Leut in Wien, na ja, wieso nicht. Es könnte dabei halt ein bisserl mehr geboten werden. Auf diese Kosten kommt's auch nicht mehr an.

Meinung

Sommerferienbeginnmelancholie

Haben also die Ferien angefangen. Jedenfalls hier im Osten. Immer irgendwie traurig. Selbst wenn es so schön ist - und eine Volksschulzeit damit zu Ende ging.

Ausland

Premium Donald Trump reitet wieder

Der Ex-Präsident hielt am Vorabend des Nationalfeiertags vor Tausenden Fans in Florida eine Brandrede gegen Präsident Joe Biden, die New Yorker Justiz und andere Gegner.

Ausland

Premium Schweizer Kampfflugzeug-Kauf droht wieder Abschuss bei Referendum

Der Beschluss der Berner Regierung, 36 ultramoderne US-Tarnkappen-Jets F-35 Lightning II zu kaufen, überrascht. Dieses Flugzeug ist ohnehin umstritten wie kaum ein anderes. Ein Referendum gegen die Typenwahl droht. Schon einmal flog so eine Jet-Beschaffung durch.

Ausland

Premium Schweizer Zuschlag für US-Tarnkappenjet F-35

Die Regierung gab wie vermutet der ultramodernen Lightning II von Lockheed Martin den Zuschlag. 36 Stück sollen gekauft werden. Dieses Kampfflugzeug scheidet die Geister wie kaum ein anderes. Eine Volksabstimmung über die Typenwahl ist noch gut möglich.

Ausland

Premium Schweizer Luftwaffe dürfte amerikanische F-35-Jets bekommen

In dem milliardenschweren Beschaffungsprogramm wird Insidern zufolge wohl in wenigen Tagen überraschend die F-35 Lightning II von Lockheed Martin als Sieger verkündet werden. Dabei gilt der Ferrari der Lüfte" als das wohl umstrittenste westliche Kampfflugzeug.

Ausland

Premium Vom Ablauf der britisch-russischen Beinahe-Seeschlacht vor der Krim

Am Mittwoch fuhr der Zerstörer HMS Defender am russischen Kriegshafen Sewastopol vorbei und bekam es mit Wachschiffen und Kampfjets zu tun. Angeblich wurde geschossen und Bomben fielen. Nunmehr ist der Ablauf klarer. Und dazu gesellte sich eine seltsame Datenmanipulation im Internet.

Meinung

Die Belarus-Burma-Achse

Mehr als 850 Menschen dürften schon seit dem Militärputsch in Burma im Februar umgekommen sein Zivilisten, die bei meist friedlichen Demos und Protesten von Polizisten und Soldaten getötet wurden.

Meinung

Neue Schritte und Reifenstecher

Für Kinder am Ende der Volksschule ist der Fahrradführerschein irgendwie ein neuer großer Schritt ins Leben. Wenn die wüssten, was da noch so auf sie zukommt.

Ausland

Premium Die Arktis schmilzt der Welt davon

Nach der legendären Expedition des deutschen Eisbrechers Polarstern 2019/20 werden erste Resultate veröffentlicht. Das Sommer-Eis etwa ist nur halb so dick wie vor 130 Jahren, seine Ausdehnung halb so groß wie Ende des 20. Jahrhunderts. Die Folgen fürs Klima sind unabsehbar.

Ausland

Premium Brasiliens Luftwaffe vor massivem Ausbau durch neuen Gripen-Deal

Luftwaffenchef Carlos de Almeida Baptista Júnior deutet eine baldige Verdoppelung der bisher bestellten 36 topmodernen schwedischen Kampfjets von Saab an. Damit würde das Land seine Vormachtstellung in der Luft in Südamerika quasi einbetonieren.

Ausland

Premium Frankreich deutet Teilabzug aus Nordafrika an

Verteidigungsministerin Parly dringt auf mehr Aktivität afrikanischer Länder. Die seit 2014 währende Operation Barkhane" zeigt kaum Wirkung, Paris verliert wegen der Verluste, Kosten und dem Vertrauensdefizit in dortige Regierungen die Lust aufs Engagement.

  1. ‹ Vorige Seite
  2. Seite 2
  3. Nächste Seite ›