Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Norbert Philipp

Norbert Philipp

Schaufenster

Schloss Hollenegg: Design gebrannter Erde

Auf dem Schloss Hollenegg verschmelzen physikalische mit den kreativen Kräften: Zu einer Ausstellung über historische und zeitgenössische Keramik.

Schaufenster

Premium Architektur-Biennale: Der unsichtbare Code der Stadt

Peter Mörtenböck und Helge Mooshammer entschlüsseln auf der Architekturbiennale in Venedig mit dem österreichischen Beitrag die Logik des Plattform Urbanismus

Schaufenster

Premium Mailänder Lebenszeichen: Neues aus der Designstadt

Gelernte Zyklen will man nicht brechen, denkt sich die Möbelbranche und stellte im April viele Neuheiten vor. Auch digital, wenn die Möbelmesse auslassen muss.

Schaufenster

Premium Designmöbel: Draußen wird drinnen

Viele Möbelentwürfe machen inzwischen keinen Unterschied, ob sie später auf der Terrasse oder im Wohnzimmer stehen sollen.

Schaufenster

Premium Frauen in der Gestaltung: Schritte aus dem Schatten

Eine Ausstellung im Wiener MAK rückt die bisher eher unsichtbaren Frauen der Wiener Werkstätte in den Fokus.

Schaufenster

Kengo Kuma: Häuser wie Märchen

Der japanische Architekt Kengo Kuma balanciert in seinen Entwürfen die Tradition und die Gegenwart behutsam aus. Oder manche sagen auch: poetisch. Das zeigt auch das Buch "Topography", das Kumas Ansatz porträtiert.

Schaufenster

Designer Dieter Rams: Die Zukunft im Rückspiegel

Weniger, dafür besser: Dieter Rams hat den Maßstab für die Gestaltung der Zukunft längst formuliert, in der Vergangenheit. Eine Ausstellung in Frankfurt zeigt, was er damit meinte.

Schaufenster

Premium Lisa Stolz: Ein Entwurf auf Biegen und Brechen

Man darf ja auch einmal das Holz aus seiner Komfortzone herausholen. Das dachte sich die Designerin Lisa Stolz.

Schaufenster

Premium Design und Mobilität: Wenn Ideen ins Rollen kommen

Wie wir uns bewegen, ohne dem Planeten allzu sehr zu schaden, auch das wird eine Frage der Zukunft sein. Sicherheitshalber bereitet das Design ein paar Antworten vor.

Schaufenster

Sofas: Atlas der Behaglichkeit

Das Sofa ist die zentrale Schnittstelle der Wohnbedürfnisse. Die Topografie der Gemütlichkeit stellen die Designer immer wieder neu auf.

Schaufenster

Premium Wie wir lächeln: Das Esperanto der Mundwinkel

Lachen ist ein universeller Code. Selbst digital. Auch wenn sich der Inhalt hauptsächlich um eines dreht: Ich, du und wie wir zueinander stehen.

Schaufenster

Premium Carmen Müllers Expedition ins Naheliegende

Die Südtirolerin Carmen Müller hat die Gärten Innsbrucks durchstreift. Zur künstlerischen Bestandsaufnahme, die nun eine Ausstellung zeigt.

Schaufenster

Premium Designstudio Lucy D: Pingpong und Porzellan

Der Alltag verträgt eindeutig mehr Poesie, meint das Designstudio Lucy D. Aber auch Leuchten, die man im Brennofen zum Scheinen bringt.

Schaufenster

Premium Wälder an den Wänden: Mehr Grün für eine gestresste Stadt

Die Ausstellung Einfach Grün - Greening the City in Frankfurt zeigt, dass man Grünflächen durchaus auch vertikal denken darf.

Schaufenster

Premium Die Macht des Ornaments: Geometrie ist alles

Der Architekt Werner Van Hoeydonck arbeitet flächendeckend: mit Ornamenten, Mustern und Strukturen.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›