Schnellauswahl
  • Pizzicato

    Die lange, weiße Wolke

    Aotearoa, das „Land der langen, weißen Wolke“: So soll Neuseeland fortan heißen.Eine Marihuana-geschwängerte Wahlkampfidee?
  • Pizzicato

    Exil in Pjöngjang

    Wie die „Pjöngjang Post“ exklusiv berichtet, hat Kim Jong-un ein neues Schreiben an seinen Brieffreund in Washington geschickt, in dem er seine Wertschätzung für den „weisen Führer“ im Weißen Haus zum Ausdruck bringt. Wir bringen Auszüge daraus.
  • Pizzicato

    Corona - die Folgen (II)

    Wenn Sie jetzt mit Ihrer Affäre ins Restaurant gehen, dann hat das zumindest der Wirt Schwarz auf Weiß. Aber auch auf Türkis-Grün bleibt Corona nicht ohne Einfluss.
  • Pizzicato

    Blümels Löschfehler

    Der Dichter Robert Menasse hat den Wiener ÖVP-Kandidaten Gernot Blümel auf dessen Facebook-Seite kritisiert. Blümels Team zeigte daraufhin, wie man unelegant mit digitaler Post umgeht: Es löschte den Eintrag.
  • Pizzicato

    Corona – die Folgen

    Après-Ski ist heuer abgesagt. Viele Menschen fragen sich, was sie mit den Utensilien, die sie zum Après-Ski immer mitgenommen haben – zwei Bretter mit Bindung, zwei Stecken, zwei hohe Schuhe aus Hartplastik – nun anfangen sollen.
  • Pizzicato

    Küss-die-Hand-Galane

    Fracks, Fliegen und Roben, Salon-Steirer und Dirndln, Orden und Geschmeide bleiben im Fasching also im Kasten.
  • Pizzicato

    Türkis-Rot

    Diese Woche gab es ein außergewöhnliches Ereignis. Minister Heinz Faßmann vom türkisen Bund und Stadtrat Peter Hacker vom roten Wien gaben gemeinsam eine Pressekonferenz. Wie kam das eigentlich zustande?
  • Pizzicato

    Virtual Reality

    Viele Menschen leiden im Home Office unter Einsamkeit. Eine Schweizer Bank stattet ihre Börsenmakler nun mit virtuellen Brillen aus, damit sie zu Hause das Gefühl haben, dass sie sich auf „busy trading floors“ befinden.
  • Pizzicato

    Notorious RBG

    Eine zierliche Richterin als Kultfigur mit Hip-Hop-Touch: Die Opernliebhaberin Ruth Bader Ginsburg wusste selbst nicht, wie ihr geschah.
  • Pizzicato

    Corona – der Plan (II)

    Für große Aufregung sorgte der investigative Exklusivbericht des „Pizzicato“ über die geheimen Pläne der Regierung gegen das Coronavirus.
  • Pizzicato

    Corona – der Plan

    Viele fragen sich: Was kommt jetzt noch? Was hat die Regierung im Köcher gegen Corona? Wir haben recherchiert.
  • Pizzicato

    Hochzeit? Nein, wir feiern Pompe funèbre!

    Achtung, Satire! Die neue Regelung gilt für private Feiern, ausgenommen sind Beerdigungen. Nennen Sie Ihre Eheparty einfach anders und machen Sie ein Begräbnis daraus.
  • Pizzicato

    No Risk, No Fire

    Und jetzt wollen „the Germans“ die Waldhauptstadt Wien sogar auf eine rote Liste setzen, obwohl es dort nie brennt?!? Trump wird seiner Lieblingsfeindin Merkel wie zuletzt im Juli sagen müssen: „No, Angela, that doesn't work“.
  • Pizzicato

    Ampelmännchen

    Die Ampel spielt gerade ein wenig verrückt. Ende der Vorwoche sprang sie binnen weniger Minuten von Orange zurück auf Gelb, während auch Grün gelb wurde.
  • Pizzicato

    Das Beste aus beiden Welten

    Trotz recht unterschiedlicher Ansichten hält die türkis-grüne Bundesregierung auch in schwierigen Zeiten zusammen. Koste es, was es wolle.
  • Pizzicato

    Strache hört Stimmen

    Verwirrende Wahlvideos vom Team Heinz-Christian Strache sind aufgetaucht.
  • Pizzicato

    Die ganze Wahrheit

    Soros, Gates – papperlapapp! Der wahre Hintergrund hinter Corona ist ganz ein anderer: die Islamisierung!
  • Pizzicato

    Die Sussex-Soap

    Genug mit den Kardashians, mit Kim, Kylie, Kendall, Khloe, Kourtney, mit Kris, der Matriarchin, und mit Ziehvater und Ex-Zehnkampf-Olympiasieger Bruce, der sich nach einer Geschlechtsumwandlung Caitlyn nennt – und somit namenstechnisch ein klein wenig aus der Reihe tanzt. Was wollen sie noch preisgeben, was sie nicht schon längst enthüllt haben?
  • Pizzicato

    Little Italy und China Town

    Sogar in den österreichischen Badeorten wie Lignano, Jesolo oder Caorle wurden heuer verstärkt schon Italiener gesichtet.
  • Pizzicato

    Eine Buchmesse ohne Bücher?

    Nun soll die Frankfurter Buchmesse ohne Aussteller stattfinden. Das ist wie ein Champions-League-Spiel ohne Fußball, eine Tennis-Weltmeisterschaft ohne Dominic Thiem.
  • Pizzicato

    Venezianischer Maskenball

    Endlich wieder Kino, endlich wieder Italianità. Cate Blanchett und Tilda Swinton sind bei den Filmfestspielen überwältigt von ihren Gefühlen. Aber so richtig will die Stimmung nicht aufkommen.
  • Pizzicato

    Brüder und Schwestern im Herrn

    „Laudato si“ lautet die zweite Enzyklika von Papst Franziskus, die sich auf den Sonnengesang des Franz von Assisi bezieht, seines Namenspatrons und großen Vorbilds.
  • Pizzicato

    Die unbeugsamen Linzer

    Wir befinden uns im Jahre 2020 n. Chr. Ganz Österreich hat sich der Corona-Ampel unterworfen. Ganz Österreich?
  • Pizzicato

    Märchenkönig und Konkubine

    Weitab von Palästen und Pagoden, monatelange Kutschfahrten von den Untertanen entfernt, begab es sich, dass der südostasiatische Märchenkönig im Corona-Jahr 2020 am Fuß der Zugspitze in der bayrischen Bergwelt residierte.
  • Pizzicato

    Mulatság in der Botschaft

    Ein prominenter ungarischer Tagespendler überwand die Grenzkontrollen, um Wolfgang Sobotka einen Orden zu verliehen. Gut, dass sich HC Strache schon vorher aus dem Spiel genommen hatte.
  • Pizzicato

    Kurz da

    Sie werden es vermutlich nicht mitbekommen haben, aber Sebastian Kurz ist wieder da. Seit gut einer Woche bespielt er die Innenpolitik-Seiten und -Sendungen.
  • Pizzicato

    Trumps Magie und Merkels Trick

    Der US-Präsident hat angeblich die deutsche Kanzlerin bezaubert. Die packte selbst einen Trick aus.
  • PIZZICATO

    Pop-up-Party

    Zuerst gab es von den Grünen die Pop-up-Radwege. Dann gab es die Pop-up-Begegnungszonen. Hinzu kam der Pop-up-Pool.
  • Pizzicato

    Die Proms und die Patrioten

    Schlimm genug, dass das Publikum von der „Last Night of the Proms“ verbannt ist, dem Abschluss der sommerlichen Promenadenkonzerte in der Londoner Royal Albert Hall.
  • Pizzicato

    Ein Wahlkampfmärchen

    Die Queen der alternativen Fakten hatte beim Parteitag der Republikaner ihren vorläufig letzten Auftritt.