Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Sicher aufeinander eingestellt: die Sänger des Ensemble Cinquecento.
Salzburger Festspiele

Premium Covid in Salzburg, Masken in der Kirche, Krieg in der Musik

Die Pandemie hat neue Regeln gebracht, in der Kollegienkirche hörte man Musik aus der Renaissance und aus der Zeit des Vietnamkriegs.
SALZBURGER FESTSPIELE 2021: CORONA TESTZENTRUM FUeR MITWIRKENDE
Salzburger Festspiele

"Jedermann"-Besucher mit Corona infiziert, Rückkehr zur FFP2-Maske

Ein Besucher des Festivals ist am Sonntagabend positiv getestet worden. Die Person war zwar geimpft, dennoch wird das Präventionskonzept verschärft.
Salzburger Festspiele

Premium Wenn in Salzburg Chor und Orchester einspringen müssen

„War Requiem“ mit Singverein und kombinierten Orchesterkräften: vor allem im Kammermusikalischen eindringlich.
Nachwuchs. Auch mit dabei – der Salzburger Festspiele und Theater Kinderchor.
Anzeige

Hell glänzendes Lampenfieber

Gold! 2021: Jan Petryka (Tenor)
Salzburger Festspiele

Premium "Gold!": Das Spiel vom Wünschen des reichen Jünglings

Das Musiktheaterstück „Gold!“ – in der Jugendschiene der Festspiele – schafft mit wenigen Mitteln große Illusion.
Brillant: Lars Eidinger als reicher Mann und Edith Clever als Tod. Starke Bilder wie diese Pietà am Schluss prägen Michael Sturmingers Neuinszenierung von Hofmannsthals „Jedermann“ in Salzburg.
Kritik

Premium Der interessanteste „Jedermann“ seit Langem

Verena Altenberger und Lars Eidinger zeigen eine zarte Lovestory. Auch Michael Sturmingers Neuinszenierung bei den Salzburger Festspielen erfreut meist.