Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Sabato De Sarno ist Guccis neuer Kreativdirektor,
Nachfolge

Gucci ernennt Italiener Sabato De Sarno zum Kreativdirektor

Der 39-jährige Italiener folgt Alessandro Michele nach. Er selbst wechselt von Valentino, seine erste Kollektion wird im September in Mailand gezeigt.
Die Tänzerinnen des Wiener Staatsballetts in Modellen von (von links nach rechts) Moulham Obid (drei), Florentina Leitner (drei), Jennifer Milleder (vier) und Marcos Valenzuela.
Opernball

Ein "Upgrade" für den Couture Salon

Im Hotel Bristol wurden die Ballroben der Balletttänzerinnen präsentiert.
Rüschen aus Tüll zählen zu seinen Markenzeichen: Moulham Obid in seinem Atelier in Wien-Margareten.
Mode

Premium Moulham Obid: "Unmachbar? Ich bin stur!"

Haute Couture mit Anliegen: Moulham Obid liebte schon als Kind Perlen und entwirft heute Mode, die den Raubbau an der Natur thematisiert.